Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Vögel vögeln nicht….

…sondern machen Aufhupser!

Ja, da muss man sich als Eltern schon was einfallen lassen! Ziemlich schnell! Denn die Fragen der Kinder kommen und wollen sofort -glaubhaft- beantwortet werden.

Meine Eltern sind in diese Situation geraten, nachdem uns ein Zebrafink zugeflogen war. Meine Schwester und ich werden gequengelt haben.. *behaltenwolln*. (Das hat beim Hund nicht geklappt und bei ’ner Katze auch nicht!) :depresive:

So, jetzt war dieser Piepmatz da, weil er eine Albino-Züchtung war, musste erstmal recherchiert werden, was das für einer ist. Dann, alles klar, belesen, Zebrafink, Schwarmvogel, aha (wie eigentlich alle Vögel, Einzelhaltung ist Tierquälerei!) Käfig gekauft und ein Weibchen hielt Einzug.

Da waren sie nun, Bogomil und Ottilie.

Fängt doch eines Tages der Bogomil an wie wild hüpfend und singend um Ottilie rumzuflattern, nimmt Anlauf und hüpft drauf! Und wir natürlich, auweia, der Bogomil macht die Ottilie kaputt!! Auweia!

Und nun haben die Eltern halt erklärt, was die da machen. Da habe ich keine spektukulären Erinnerungen dran, aber seitdem ist das für mich… Aufhupser :oops:  (bei Vögeln!!!)

Der Frühling ist da, egal wie das Wetter ist, die Vögel zwitschern lustig, bauen Nester und machen … Aufhupser! Guckt euch nur um!

Oh, oh… na das MUSS ja was werden! :oops: 

Wie haben dir deine Eltern das erklärt?

8O :idea: :D

    • Magrat sagt:

      Noch gar nicht… Menno… Und jedes Mal steh ich blöd da, wenn mich jetzt MEINE Kinder fragen…!!!

      :devil:

      (Bogomil und Ottilie, echt? Das ist ja genial…! Meine W-Sittiche hießen Putzi und Susi… :oops: )

    • Sascha sagt:

      Aufhupser?!?!?? Na toll, wer erklärt jetzt meiner besseren Hälfte die spontanen Lachanfälle, wenn ich in gewissen Situationen an diesen Begriff denken muss? :D

    • Miki sagt:

      @Magrat
      Plan A > Kinder einsperren :sick:
      Plan B> „Aufhupser“ sagen (kommt gut an) :alien:

      @Sascha
      lass sie den Artikel lesen, da könnt ihr beide lachen…
      Ich bin schuld, Dialog Familie gesichtet:
      Sie. „gehn wa ins Bett?“ Er: „Aufhupser?“
      Viel Spass! :alien: :alien: :alien: :oops: :oops:

    • Miki sagt:

      Nachtrag für Magrat
      Wär mir gar nicht mehr aufgefallen, so normal sind die Namen für mich.
      Die Aufhupser-Ergebnisse hießen zum Beispiel Otta, Kaktus, Habakuck, Nepomuck, Jadwiga, Emilie …. und Nepomuck und Habakuck waren Weibchen… ein Durcheinander…
      8O
      Sind (waren) Putzi und Susi ein Pärchen?

    • mikmups sagt:

      :asad: …also Miki du hast Theophil unterschlagen….

    • Miki sagt:

      @Mikmups
      hab ich nicht, aber Theo war kein Aufhupserprodukt (bei uns) sondern gekauft !
      > übrigens irgendwie mein Liebling, sein Gesang war besonders schön, wobei Bogomil doch der King war….

    • Sven sagt:

      Seltsame Namen wenn ich das mal erwähnen darf :alien:
      Hmmm…..

      also was Vögel da machen haben mir meine Eltern nicht wirklich erklärt, den Rest habe ich aus der Schule :devil:

    • Luigi sagt:

      Aufhupser! Schönes Wort!

      wie mich meine Eltern aufgeklärt haben? Überhaupt nicht – leider! Ich bin Autodidakt und vertraue den Anweisungen meiner Frau :wink: so von wegen was ihr gefällt und was nicht.

      Für unsere Kids haben wir irgendwann mal ein schönes dickes Buch mit vielen tollen bunten Bildern gekauft. Das liegt im Bücherregal und kann bei Bedarf von den Kids gelesen werden. Ansonsten klären wir Situationsbedingt auf, wie es sich eben ergibt.

      Auf jeden Fall wissen sie schon seit Jahren das Klitoris keine griechische Insel ist und Koitus Interuptus kein Flugsaurier. Das ist doch schon mal was :alien:

    • GZi sagt:

      Aufhubser – schön! Das Wort finde ich genial! Wie meine Eltern mich aufgeklärt haben? Kann mich nicht mehr wirklich erinnern, wahrscheinlich so ein bisschen über die Bienen, dann unsere vielen Tiere (insbesondere bei den Enten war’s immer sehr offensichtlich), viel Biologieunterricht … ich erinnere mich, dass ich meine Mutter – sie fuhr Auto – mit 13 fragte: was ist und wie geht ein Kuss mit Zungenschlag? Sie hätte beinah einen Unfall gebaut… und schlauer war ich hinterher nicht :teddy:

    • Erdbeere sagt:

      Ich bin bereits in der zweiten Klasse aufgeklärt worden. Es gab eine Zeit, lange ist es her, da wurden die Kiddies früh an die Thematik heran geführt. Das war vielleicht ein Gelächter in der Klassen, als man den zunächst angezogenen Jungen/Mann dann auf den Folgeseiten nackt zu sehen bekam….*g*

      Mit Bienchen kam mir was ein Glück niemand und Vögel hatten wir keine. Nur einen Nachbarhund, der ständig an einer anderen Person hing, um sie zu begatten. Da wusste man auch ganz schnell, was Sache war :-)

    • kampffussel sagt:

      dat is ja voll der vogelporno … fsk21 :devil:

    • plerzelwupp sagt:

      „Aufhüpfer“ ist ja eine putzige Umschreibung. Es klingt auch irgendwie so bayrisch
      „Jo mei, willst aufhupfa?“
      Dann kann man jedenfalls auch die Vögel zwitschern hören ;-)

    • rundumkiel sagt:

      Es gibt auch Menschen, die Aufhupsen… Nur, dass sie nicht mit den Flügeln schlagen können. Aber Aufhupsen, das geht schon… ;-)

    • Miki sagt:

      @Sven
      darf man sagen, komische Namen…. aber die Piepmatzen hat’s wohl nicht gestört… :D

      @Luigi
      Aufhupser- Autodidakt! :alien:
      Und deine Kinder scheinen ja schon mal über Grundwissen zu verfügen. :wink:

      @Gesa
      Aufhubser…auch gut. Hat das dann was mit Hubkraft zu tun? :whaaa:

      @Erdbeere
      ja, gemein, die Vögel müssen sich nicht extra nackisch machen, gibt’s auch kein Gelächter, ist wohl
      ’ne Menschenmacke…..

    • Miki sagt:

      @Kampffussel
      Premiere! Der erste Vögel – Porno bei Miki! 8O 8O :oops:

      @Plerzelwupp
      Aufhüpfer als bayrische Variante! Wusste ich doch, dass ich heut noch was lerne :smile:
      Und herzlich willkommen bei mir!!!

      @rundumkiel
      na dann…. allzeit gut hups! :lol:

    • Mac_BetH sagt:

      Ich bekam von meinen Eltern ein Buch mit Bildern von nackten abstoßenden Menschen, so dass ich auf das Thema die nächste Zeit absolut keinen Bock hatte, auch nicht in der Tierwelt!

      Und darüber irgendwelche Worte zu verlieren hatte sich dank der Horrorvorstellung sich diese Bilder des Buches wieder anschauen zu müssen, auch erledigt!

      Also liebe Eltern wer Interesse hat niemehr mit irgendwelchen Fragen über dieses Thema behelligt zu werden ich kann euch den Titel des Buches raussuchen! ;-)

      Gruß
      Matthias

    • Miki sagt:

      @Mac_Beth
      das ist ja doof… was war DAS denn für ein Buch???

      …falls jemand ein schönes Buch sucht, mit dessen Hilfe Kinder ohne Abschreckung ins Bild gerückt werden, kann ich aus Eltern-Sicht das hier empfehlen. http://www.amazon.de/dp/3455049990/?tag=zenoorg-21
      Mein Ableger hat sich das immer wieder vorlesen lassen mit angucken und so :oops: (rot war nur ich), Kinder gehen eigentlich so herrlich normal damit um!…. und später hat er wahrscheinlich eher allein mal reingeguckt… ich glaub zum 5. Geburtstag hat er es von seiner Tante bekommen….

    • Mac_BetH sagt:

      Hallo Miki,

      vielen Dank, die Kinder werden es dir danken!

      Gruß
      Matthias

    • Sven sagt:

      Das Buch was du da empfohlen hast, hatte ich als Trickfilm auf Video, dass war wirklich sehr interessant, besonders was die da so alles gezeigt und gemacht haben :devil:

    • Miki sagt:

      @Sven
      Donnerwetter, da gibt’s n Video?
      Ich meine, schon das Buch war je sehr praktisch orientiert… ich erinnere mich… mit rubbeln und so…. :idea: :oops:

    • Sven sagt:

      Joa da gibts ein Video von, mit Samenwettschwimmen und allem drum und dran :alien:

    • Ach, ums Vögeln gehts hier auch? :devil: :mrgreen:

    • Miki sagt:

      @SSL
      :oops: :oops: :oops: toller erster Eindruck… ick weeß…. *harmlosguck* *mit :teddy: knuddel*


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: