Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Eiche und Zypresse

„Liebt einander, aber macht die Liebe nicht zur Fessel: Lasst sie eher ein wogendes Meer zwischen den Ufern eurer Seelen sein.
Gebt eure Herzen aber nicht in des anderen Obhut.
Denn nur die Hand des Lebens kann eure Herzen umfassen.
Und steht zusammen, doch nicht zu nah: Denn die Säulen des Tempels stehen für sich, und die Eiche und die Zypresse wachsen nicht im Schatten der anderen.“
Kahlil Gibran (1883-1931)

    • Schönes Gedicht.
      Hab schon lange nicht wahreres (gibts das Wort überhaupt) gelesen.
      cu an other time
      on an other place

      der bagalutenGregor

    • Tekima sagt:

      Berühre und verführe mich
      doch lasse mir auch Raum
      ich liebe und ich brauche dich
      doch bleibt es nur ein Traum
      wenn wir nicht ganz sorgsam sind
      mit unserm grad gefundnen Glück,
      ich glaub, es ist ein Himmelsstück.
      Noch ahne ich es nur, wer du bist
      noch tasten wir uns ran
      doch will ich wohl, dass du es bist
      für mich, der Freund und Mann
      mit dem ich ICH sein kann.

      Mareike Teki

    • Miki sagt:

      @Tekima
      Das hast du aber schön geschrieben, das ist ja eigentlich ein eigener Artikel :smile: :teddy: Schöööön…..


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: