Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Sag ick doch!

Da gibt’s noch Kuriositäten!

Da bin ich Dreidreivierteljahr in einer Firma und zum 4. Geburtstag innerhalb dieses Dientsverhältnisses bekomme ich das erste Mal eine Geburtstagskarte. Vom Geschäftsführer. Handgeschrieben. Fünf Tage nach meiner Kündigung. Kurios.

Morgen Meeting. Leider wurde ich nicht ausgeladen. Und freigestellt generell schon gar nicht. Unprofessionell. Nicht unerwartet.

Ich gehe. Alles gut.

alles Gute

    • Alex sagt:

      Na ich würde es als „nett“ aufnehmen, dass du erstmalig und dann sogar nach dem Einreichen der Kündigung solche Post erhältst. Das kann man ja nun locker mit einem Lächeln notieren. Alles gut. :) :teddy:

      • Miki sagt:

        Sag ick doch! :mrgreen:
        Ja, das kann man nur mit Humor nehmen. Diese ganze Episode war teils grotesk. Aber ich hatte immer Gründe, es genau so zu tun und fortzuführen. Der Weg ist das Ziel. Und manchmal geht eben nicht alles auf einmal und das Leben bietet verschlungene Pfade, die man teils auch ausprobieren muss…


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: