Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Kategorie: gewonnenes

Von Päckchen überrascht worden bin…ich…

Eigentlich bin ich immer ganz gut ins Bild gerückt, was für Pakete so an mich unterwegs sind. Immerhin bin ich bekennende Online-Käuferin. Aber neulich kommt „mein“ DHL-Mann hochgespurtet und ich sag noch „Nanu, ich erwarte gar nix…“ meint er: „Ok., dann nehm ich’s wieder mit!“ *lach* „…is von Steve Jobs!“ Ick: „Öhö…na dann her damit!“

Und tatsächlich: :alien: Übrigens hat Steve Jobs heute Geburtstag und ich hoffe ganz doll, dass er sich gesundheitlich wieder erholt. Solch fähige Köpfe könnte die Welt wohl noch mehr vertragen! Also alles Gute und gute Besserung! :teddy:

Nun wusste ich ja, dass ich zu Weihnachten am Weihnachtsgewinnspiel vom Applejünger und Windowsbunny teilgenommen hatte…… also machte sich schon mal Hoffnung breit…

Die damals entstandene Weihnachtsgeschichte kann man übrigens hier und/oder hier hören.

Zurück zu meinem Überraschungspäckchen. Diese tolle Tasse hat mich (heil!-dieses Glück hatten nicht alle!) erreicht und sie fühlt sich hier in netter Gesellschaft richtig wohl! Vielen Dank! (Öhm… ich dachte, ich hab etwas anderes gewonnen und muss zugeben, dass ihr beide mich immer ganz wuschig macht etwas verwirrt… :oops:  ..aber egal, ick freu mir dolle über die Tasse! :kiss: )

gewonnen haben…

beim Miki Malt Weihnachtsgewinnspiel:

Beate (Erdbeer – Untersetzer)
Magrat (Schildmaid – Untersetzer)
Windowsbunny (AJ – Untersetzer)
Kampffussel (Mausmaler – Untersetzer)
Bonny (Miki – Untersetzer)

Herzlichen Glückwunsch!

Gezogen unter Aufsicht einiger Weihnachtsgäste aus einer lustigen Zettelwirtschaft. Beteiligung von Alkohol wird nicht bestritten, ändert aber nichts am Ergebnis.
Beate und Windowsbunny stellen mir bitte per Mail ihre Adresse zu.
Aber keine Hektik, muss ja erstmal bestellen und so…
Nach diesem fresslastigen Weihnachtsfest geht bei mir im Augenblick alles ein bissel langsamer :oops: :teddy:

Vielen Dank nochmals an Personello – DEM Fotogeschenke – Hersteller für die Unterstützung und schöne Zusammenarbeit!

5000. Kommentar

Gestern hab ich mit Herrn Ring (Chef der Firma Memoryking) wegen der Abwicklung des Gewinnspiels zum 7. Söckchen des Blog- Adventkalenders gesprochen. Gesa ist ja die glückliche Gewinnerin des 25-Euro-Gutscheins. Während des Gesprächs sage ich noch, auf meinem Blog wären gerade 4998 Kommentare aufgelaufen, ich suche noch eine Kleinigkeit als Preis für den 5000. In diesem Moment kam schon der 4999. und Herr Ring erzählte mir begeistert, er hätte da was tolles, der Renner schlechthin im Augenblick:

RAIKKO XS mini Vakuum Lautsprecher box für Handy MP3 Player (Das ist doch ein Knüller, oder??)

Und ich weiss nicht einmal genau, ob ich schon aufgelegt hatte, da war er schon, der 5000. Kommentar.
So hatte ich keine Chance für Ankündigungen ect. Und da ich nicht wusste, ob das Kommentargewitter so schnell weiter geht, hab ich den Screenshot schnell und hektisch gemacht, ohne den Spam vorher zu löschen. Also 5000 genehmigte Kommentare!

(zum Vergrößern klicken)

Herzlichen Glückwunsch Felix! Da hast du den Tag aber das Glücksschwein geschlachtet gepachtet, erst gemalt und dann das!

Vielen Dank an die Firma Memoryking und als Tipp für euch, ihr Lieben: gerade falls ihr was „technisches“ und neckisches für ein Mannsbild als Weihnachtsgeschenk sucht, geht dort ruhig mal schmökern! Von groß bis klein findet man da nicht alltägliche Nettigkeiten! Hier noch eine Abteilung „Geschenkideen“.

Felix wird sicher einen Erfahrungsbericht darüber schreiben. (Ich weiß nicht, ob ich genau das richtige Produkt verlinkt habe, aber es kann nur besser werden ;)  )

Kaufen, kaufen, kaufen… oder??

Weihnachtswahnsinn. Konsumwahnsinn. Gewinnspielwahnsinn.

Schön.

Ich habe kürzlich etwas gewonnen und erwarte seitdem täglich heiß und innig (naja…) den DHL Boten. (Aber ehrlich, der Stammfahrer ist voll in Ordnung, dem kann ich die Beute auch irgendwo im  Wohnviertel abjagen..) Ich werde darüber berichten. Über den Gewinn ;) .

Aber nun hat beim Applejünger ein Gewinnspiel meinen Weg gekreuzt…nun ja, ich müsste überzeugend rüberbringen, dass ich mit ihm jemandem… unbedingt… aufs (legendäre) Bärenfell will…oder so.  Dann kann man eineniPod shuffle gewinnen. Nun hab ich mich mal bei Tante Wikipedia schlau gemacht … viel Lesestoff, aber interessant. Frau muss ja wissen, ob es sich lohnt, solche …. Angebote zu machen. Ich habe mir den Applejünger beguckt, den iPod, das Bärenfell wird nicht gezeigt  :teddy:  Jetzt ist es also an mir, einen überzeugenden Bewerbungstext zu kreiren. Steht auch nirgends, ob er überleben will… :oops:  also besser den iPod vorher aushändigen lassen. Oder zählt nur das Lippenbekenntnis? :oops:  Grübel.

Übrigens ist dies nur eine Beigabe zum eigentlichen Gewinnspiel, schaut ruhig mal vorbei. Auch bei seinem Busenfreund Windowsbunny geht es darum, falls der Herr Applejünger -wie eben- wieder den Database Error vorschiebt, kann man auch dort gucken, worum es geht. Und noch ein Tipp von mir: geht zu beiden. Dann ist man ins Bild gerückt.

Kurz und gut, um zu wissen, ob sich das lohnt und für alternative Beschaffungsmethoden habe ich mich mal generell nach einem MP3-Player umgesehen. Na da wird’s aber schnell teuer! Aber is ja fast Weihnachten….

Also: ob kaufen, schenken lassen, gewinnen, klauen, die beste Ausrede ist mit uns: Weihnachten!

Gewinner der Blog- Katzen- Zählung ist…

…. LUCY !!! (von Janina)

Wie ihr vielleicht gesehen habt, habe ich in allen Kommentaren den angemeldeten Miezen Nummern verpasst und Onkel random.org hat ermittelt: Nr.13 !  Das ist eben genau Lucy von Janina!

Jetzt wollen wir Lucy  natürlich noch mit Bild im Blog von Janina vorgestellt bekommen und dann geht das Katzometer auf Reisen.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Janina äh… Lucy :awink: !

[Nachtrag: jetzt war ich so auf die Gewinnerin fixiert, ganz vergessen: 51 Miezen von Bloggern wurden mir gemeldet. Das ist doch allerhand!]

Hab gewonnen….

… oder man kann sagen „bin belohnt worden“. Naja, klingt auch komisch. Jedenfalls hab ich bei Gesa den 2000. (vorsichtshalber auch den 1999. und 2001.) :oops: Fremdkommentar abgeliefert und hab dafür was feines bekommen. Guckt:

(Klick macht groß!)

Die Engel sind nicht nur Kalender, sondern auch noch schöne Lesezeichen. Schoki immer lecker. Lebenserwartung: sehr gering! :awink:

Ich danke dir liebe Gesa, ich hab mich sehr gefreut! So können wir weitermachen! :alien:  Du hier fleißig, ich bei dir fleißig und die Post hat zu tun! :alien:

da issa- 3000 !!

Es ist geschafft! Der 3000. Kommentar ist abgeliefert!

Von Gesa, meiner Kommentar- Queen! ….. vielen Dank für diesen und auch all die anderen Kommentare und herzlichen Glückwunsch! Denn du hast dir einen kleinen Preis verdient!

Und vielen Dank an alle anderen fleißigen Kommentatoren… 3000 ist doch schon eine fette stattliche Zahl?! Und die 4000 kommt bestimmt!!

Nach einem Blick in Gesa’s Impressum macht sich eine Kleinigkeit aus Berlin auf den Weg.
Mehr wird nicht verraten! Viel Freude damit!

Miki – Nasch – Blog

Ick kann nix dafür!!!
Wieder Post bekommen! Guckt:

Vielen Dank, liebe Michaela!
:-*
Und so isses (diesmal :wink: ) passiert:
Michaela, die Chefin vom Koffein- Blog hat eine Kaffee- Challenge veranstaltet. Und da hab ich den 3. Platz belegt…. glaub ich, liebe Michaela, kannst du mir helfen und den Link zur Gewinnerbekanntgabe im Kommentar schreiben, hab ich jetzt nicht gefunden… hast du gar kein Archiv oder bin ich blind?

Jedenfalls sollte ich eine Tüte Ösi- Bären gewonnen haben. Aber die erste Garde war offenbar verloren gegangen, da hat Michaela kurzerhand eine zweite Kompanie ins Rennen geschickt! :oops:  Das war doch gar nicht nötig, und dann noch mit solch toller Schoki- Zugabe:

vielen, großen, dicken Dank aus Berlin!

Nomnomnom…. :P
da kann der nächste Frust ja kommen, ich hab was zum Naschen da!

:droling: :droling: :lol: :alien: :teddy:

Teddy – Zungen und Teddy – Fresser

Freu, freu, freu… rumhüpf….

Post gekriegt!

guckt:

Aber von vorn:

Graval hatte einen Preis für den 3000. Kommentar ausgesetzt. Und irgendwie bin ich da mit reingeraten und hab dann den 3033. abgeliefert. Ist schon eine ganze Weile her. Ich glaube, er hatte versehentlich selbst den 3000. geschrieben oder so… :oops:  Hülf mal, Graval, war es so?

Jedenfalls sollte ich „etwas“ bekommen. Was wurde nicht verraten. Und nun sind’s Teddy- Zungen :alien:  Freu!!

Das hier macht mir aber ein wenig Sorgen :what:  :

Vielen Dank, Graval!

Und das Original hebe ich ganz doll auf, denn so gut, wie du zeichnen kannst, ist das gaaanz sicher mal ganz viel wert! (Aber meinen Teddy kriegt dein Monster nicht! Ich pass uff!! )
:grrr: :idea: :teddy:

Wort-Wurm-Gewinn-Spiel mit tollen Preisen!

Meine Lieben!

Ich hab mir meinen Kopf zermartert nach einem schönen, lustigen, leicht mitmachbaren, keinen eigenen Blog oder Twitter-Account voraussetzenden Spiel.
Ich kann ja auch keine Frage stellen und im ersten Kommentar kommt die Antwort.

Aber erstmal zu den Preisen :cool:

Memoryking stiftet

als 1. Preis

Einen digitalen Bilderrahmen 7″ der Marke LogiLink mit Audio-und Video- Funktion! Zusätzlich mit einer extrememory- 4GB SD-Speicherkarte!!
Auflösung 480x 234 Pixel
Stereo-Lautsprecher
Audio-und Vidio-Funktion!
Kalender, Uhr, Alarm
Speicherkartenslot für MMC, MS, SD und SD-HC
Fernbedienung u.v.m.
Maße 235x 140x 40mm

als 2. Preis

diesen tollen, winzigen, 8 GB fassenden USB Stick der Marke extrememory! Man beachte: das Vergleichs-Geldstück ist ein Cent!!!

als 3. Preis

eine LogiLink Mini USB Mouse mit einziehbarem Kabel
einstellbare Abtastrate 1000, 1600 und 2200 dpi
4 programmierbare Funktionstasten (steht so auf der Packung, in Produktbeschreibung MemoryKing steht 3)
vertikales Scrollrad
zoom-in und zoom-out Funktion
kompatibel ab Windows 98SE, Mac OS und Linux ….

An dieser Stelle ein dickes danke an Memoryking! Ich durfte mir die Preise übrigens aussuchen (natürlich in gewissem Rahmen :wink: ) und hoffe, dass sie euch gefallen!

°
So, nun zum Spiel.
Ich finde es ist etwas geworden, was einfach lustig ist und jeder mitmachen kann.
Ich gebe als Anfang ein Wort vor und jeder Kommentator setzt ein Wort dran, was dann wenn’s  geht noch Sinn macht.

Beispiel:
Regen-
Regen-Schirm
Regen-Schirm-Muster
Muster-Regen-Schirm-Träger
Regen-Schirm-Muster-Schlüpfer-Träger…. :ko:

Regeln:

  1. Hilfsbuchstaben einfügen oder Endungen entfernen oder hinzufügen ist erlaubt
  2. man kann die Reihenfolge der Wörter ändern
  3. Orthographie beugt sich der Phantasie
  4. es darf kein Wort verloren gehen

Hauptsache es macht Spass!

Was noch zu beachten wäre:
Neukommentatoren müssen freigeschaltet werden. Sollte es inzwischen mit jemandem weitergehen, der automatisch freigeschaltet ist, kann ich den anderen nicht mehr gelten lassen. Es zählt immer der erste, der ein neues Wort hinzugefügt hat.
Tipp für Neu-Kommentierer: Kommentiert unter einem anderen Artikel, wartet auf die Freischaltung und schreibt dann eure Wortwurm-Idee.

Jeder Kommentator, der ein gültiges Wort zum Wurm beigetragen hat, bekommt ein Los.
Sollte der Wurm sehr früh enden, werde ich weitere Wörter vorgeben, dann könnt ihr bei mehreren Würmern mitmachen und mehr Lose bekommen. Also immer mal wieder vorbei gucken, damit ihr nichts verpasst. :cool: Aber bitte immer nur ein Wort pro Wurm beisteuern, damit alle eine Chance haben. Ausnahme: wenn man mitgemacht hat, aber das Wort nicht gilt, weil jemand anderes schneller war, darf man bei dem Wort so lange mitmachen, bis man sich ein Los erkämpft hat.

Ich werde die Kommentare im Nachgang kennzeichnen:
:sad:  bedeutet = kein Los erhalten
:smile:  bedeutet = Los erhalten
bitte verwendet selbst diese beiden Kumpels nicht (falls ihr dran denkt, ich komm schon klar)…

Ein Wurmende schreibe ich in den Artikel und als Kommentar.
Die Wurmerei endet aber spätestens am 28.3.2010.

Und nun geht’s los!

1. Wurm, 1. Wort:

Topf

Glücks-Knopf-Deckel-Phobien-Chroniken-Entknotungs-Dokumentationbuch-Verwaltungs-Briefmarken-Umschlag-Gummierungs-Binde-Kleber-Befeuchtigungsschwamm-Verstärkungs-Automatik-Vorrichtungs-Kabel-Rückseiten-Reinigungs-Ventil-Ersatzteils-Lager-Schlüssel-Topf-Bodenplatte-Heimchen ENDE VON MIKI’S 1. WORTWURM

2. Wurm, 2. Wort

Haus

Garten-Haus-Maus-Geburten-Angebots-Schnäppchen-Jägers-Frauen-Spezial-Fortbildungs-Förderungs-Preis-Geld-Beauftragter-Urkunden-Übergaben-Wahnsinns-Vorschriften-Umgeher-Ignorant-Zuhörer-Verweigerer-Langweiler ENDE 2.WORTWURM

3. Wurm, 3. Wort

Banane

Nachtrag: wenn ein zu abwegiges Wort auftaucht, welches den plötzlichen Wurmtod verursachen würde, werde ich versuchen, den Wortvorschlag zu ändern oder wenn es ganz unmöglich ist ein :sad: austeilen.

Ich hoffe wir haben Spass damit und wünsche euch gute Einfälle und für die Verlosung viel Glück! :alien: :devil: