Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Ich liebe Otto …. trotzdem

Man … nein… Frau stelle sich vor, sie sucht etwas bestimmtes zum Anziehen, sie hat feste Vorstellungen und wird fündig bei Otto. Im September. Sie will es zu einem bestimmten Anlass das erste Mal anziehen. Nun hat sie auch grad einen Gutschein bekommen, passt. Es wird gesucht und gefunden und bestellt. (Nach Gutscheinen gucken könnt ihr hier).

Lieferbar… öhm… da sie leider mit Hermes zusammen arbeiten… wird es mindestens eine Woche dauern, denke ich mal. Es sind mehrere Teile, die zusammen passen, ein tolles Longshirt, eine Jeansleggins und einen Langarm-Bolero. (Ich weiß, ihr seid neugierig, aber das Shirt gibts nicht mehr und genau die Leggins wohl auch nicht…)

Jedenfalls kam nach ca. einer Woche das Paket mit Leggings und Shirt…nur vom Bolero keine Spur. Dafür stand auf dem Lieferschein lieferbar „in ca. 3 Wochen“. Na super! Hab ich also zu dem bestimmten Anlass etwas anderes angezogen.

Manches Mal…so im Oktober oder November hätte ich ihn auch gerne gehabt… naja… eben nicht. Hab’s auch immer wieder vergessen.

Um so erstaunter war ich in diesen Tagen!! Mitte Januar!! Hurra!! Der Bolero ist da!! :whaaa:

Also wirklich: das haben die schon einmal mit Stiefeln mit mir gemacht, die hab ich im Frühling dann aber doch retourniert..

Den Bolero hab ich jetzt behalten. Das passt schon (irgendwann) mal.

Es ist also, wie es immer war: die Sachen sind in der Regel klasse, bei den Lieferungen geht aber schon mal was schief. Ich mache weiter nach dem Motto „Versuch macht klug“, aber 100% drauf bauen is nich.
Aber ich find Otto gut. Man kann sich nur nicht auf ihn verlassen … aber auf welchen Kerl kann man das schon?? :what:

Das war wohl wirklich ein Artikel für die Mädels. Aber musste mal raus :doof: :alien: :angel:

 

Lass dich überraschen – bestelle bei Otto! :alien:

    • Susi sagt:

      Mir ist das zu unsicher geworden, wenn ich etwas für einen bestimmten Anlass brauche, über Katalog zu bestellen. Bei einem anderen Versandhandel hatte für Weihnachten Bernsteinohringe für meine Mutti bestellt. Es hieß sie seien lieferbar. Was kam natürlich nicht, die Ohrringe :grrr:

      Selbst nach mehrmaligen Telefongesprächen konnte nicht geklärt werden, wann ich die Ohrringe bekommen würde. Im Februar kam überraschenderweise ein Paket, die Ohrringe sind da – Mama hat sie dann zum Geburtstag bekommen. *grummel*

    • Ach.. das mit dem Pferd fällt doch kaum jemandem auf ;) ich kaufe meinen Kram nur noch im Laden, da kann man es gleich mitnehmen, leider nicht immer alles da.. aber naja

    • Miki sagt:

      @Susi
      „Katalog“ passt für mich bei Otto nicht mehr, ich mach alles online. Ja, das ist das Risiko, da arbeite ich dann schon mal mit Plan B. Aber ich hab im letzten Jahr auch einen Waschtrockner, ein Bett, und eine Essecke gekauft. Beim bett gab#s ein paar Mißverständnisse, da hatte ich dann ca. 50 Euro erlassen bekommen. Mit denen kann man wirklich reden.

      @Cedric
      Hihi… das Pferd hab ich natürlich nicht behalten. Aber gleich wieder mitgeben (denn das war nicht eingepackt) wär auch doof, ich wollte die Ursache des Irrtums wissen und schließlich meine Sitzkissen haben! Und bis ich die Lieferscheine gesichtet habe, kann der Hermes-Onkel ja nicht warten!
      Und lustig: ich hab das schön im Flur gleich vor der Treppe stehen lassen und mein EX-LG dachte wahrscheinlich, ich hab n Knall, als er nach Hause kam :razz: Das war sehr spassig und später hab ich das Pferd wieder abholen lassen.

    • Susi sagt:

      :aaah: … ich meinte auch online – otto, baur etc. sind für mich eben alles Katalogfirmen. Ich bestelle auch nur online, aber für eilige Geschenke eben nicht bei Otto und Co. ;)
      Plan B heißt bei mir – direkt ins Geschäft gehen :alien:

    • Zicke-Steffi sagt:

      Ich bestelle für besondere Anlässe auch mal Online und bis jetzt kam bei mir 90% auch pünktlich an.

    • Jana sagt:

      Ich dachte eben, ich lese nicht richtig… BOLERO? Du wirst es nämlich nicht glauben, ich habe zum 1. Mal bei baur bestellt und da lag in meinem Paket ein Bolero, den ich nie bestellt habe. Ob der von Otto zu baur und dann zu mir kam? Ich werde ihn jedenfalls zurück schicken :aaah:

    • Jana sagt:

      ich lach mich gerade schlapp, das ist auch noch die selbe Farbe und meiner sieht genau so wie du ihn verlinkt hast… baur und otto ist das alles das selbe oder?

    • Susi sagt:

      @Jana Baur und Otto gehören zusammen ;)

    • Miki sagt:

      @Jana
      hihi… nun musste ich 4 Monate warten, vielleicht haben vor Schreck nun alle einen bekommen??? :sick: :sick: :whaaa: :alien: :alien: (gute Besserung noch! :kiss: )

      @Susi
      das wusste ich gar nicht…. 8O mir ist nur aufgefallen, dass Baur und I’m walking zusammen gehören….

    • Susi sagt:

      Ist ja heute bei vielen Dingen so: Bsp. Penny gehört zu Rewe

      Hier kann man nachsehen wer alles noch so zu Otto gehört ;) http://www.ottogroup.com/companies+M52087573ab0.html

    • Ich bestelle auch sehr oft online, weil eine Einkaufstour mit drei Kindern und Kinderwagen echt ätzend ist.
      Otto gehört auch zu meinen Favoriten, nervig finde ich nur, dass sie es nicht schaffen, einheitliche Größen zu verkaufen – aber das ist ja in Geschäften nicht anders… :disapointed:

    • Miki sagt:

      @Susi
      Donnerwetter! Einiges wusste ich ja…

      @Designerhaase
      mich nervt eher die angebliche Verfügbarkeit… und dann kommt nix. Mit den Größen … tja, wenn ich zweifel, bestelle ich beide Größen, die in Frage kommen, ich hab immer Retouren, weil ich oft auch mehrere Farben bestelle… oder zwei ähnliche Modelle…


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: