Wo seid ihr?

Was macht ihr?

Wie geht es euch?

Es gibt einen Gastartikel von mir,

guckt doch mal rein, vielleicht möchte die/der/das ;) eine/r oder andere/r etwas dazu sagen.

 

Es würde mich so freuen, mal wieder was von euch zu hören, zu lesen, zu wissen…

Bleibt gesund!

Eure Miki

[Anmerkung: ich beziehe mich nicht (nur) auf die 16 Blogs, die ich gemalt habe, sondern auf alle „meine lieben Blogger“. Das Malen war eine begrenzte Aktion, alle hätte ich nie geschafft. Das Bild ist also symbolisch gemeint, auch im Gastartikel!)]

    • Alex sagt:

      Mich gibt es noch. Vielleicht sollte ich sogar auch auf der Plattform einen Gastbeitrag verfassen, im Namen von workablogic.de. Lang, lang ist’s her und es waren meine ersten Gehversuche dank WordPress und Matthias von zentodone.eu. :D :teddy:

      • Miki sagt:

        Au ja! Und weißt du noch? Bei unserem Erstkontakt dachte ich, du wärst ein Autoverkäufer! :sick: Schön reingefallen!
        Wobei ich bis heute nicht wirklich weiß, was du machst. Vielleicht, weil ich dir nix mehr geglaubt habe :razz: oder auch, weil du es nie geschrieben hast (?)
        Viele Grüße und schön gesund bleiben!
        :teddy:

    • GZi sagt:

      Huhu Miki, wir „sehen“/“lesen/liken“ uns ja ab und zu auf Facebook, Instagram oder Twitter. Uns geht es gut, wir sind alle gesund, ans Bloggen denke ich gern zurück, aber nun fehlt die Zeit. Haus/Hof/Vater (92) und Hund (20) fordern (nicht nur) ihren zeitlichen Tribut, da ist ein Foto, ein Herzchen, ein kurzer Text mit dem Handy schneller verfasst. Ich freue mich aber, immer mal wieder Lebenszeichen von Dir zu sehen! GVLG :-*

      • Miki sagt:

        Huhu Gesa :-*
        ja, die Zeit. Stimmt, das waren Runden, die man fast täglich gedreht hat, um überall zu gucken….
        Da muss ich zugeben, das würde ich heute auch nicht mehr schaffen!
        Facebook nenne ich ganz gern Watschen- Karussell, bin in vielen Gruppen, eigentlich interessant, aber irgendein Depp findet sich immer, der stänkert. Und die blödesten sind immer die lautesten. Deshalb findet man mich dort nur sehr unregelmäßig.
        Schön, dass es Papa und Anton gut geht, deinem Liebsten sicher auch?
        Bei mir siehste ja hier: Mann, Kind, Mutti: alles gut. Job immer mal Bewegung drin. Weil ich das so will. Und kann.
        Also alles gut.
        Winke winke und bleibt gesund!
        :teddy:

    • Juhuuu…!

      Ich bin auch irgendwie noch da! :cool:

      Nun ja, ich denke auch gerne an die alten Zeiten zurück – es war lustig und schön.

      Leider haben sich mehr und mehr Blogger dem vermeintlich cooleren Facebook oder/und Twitter hingegeben und dafür auf dieses Blogger-Gemeinschaftsfeeling verzichtet.
      Schade, aber wenn denen cool und trendy wichtiger ist…?!?!

      So ist unsere Zeit: Lieber unecht und cool, als echt und ehrlich. :eyes:

      Aber toll dass es dich noch gibt! *thumbs up*
      Du dürftest die letzte Verbliebene sein. :eyes:
      Das Windoofsbunny hat die Türen ja auch komplett geschlossen, allerdings wundert mich das bei dem nicht, der war ja auch immer schon so unsolide wie „sein“ Betriebssystem. :cool:

      Ich gucke so schnell wie möglich auch bei deinem Gastartikel vorbei… :-*

      Liebe Grüße und bleib uns bitte noch was erhalten! Es ist schön zu wissen, dass „da draußen“ noch jemand von uns ist!

      • Miki sagt:

        Ja, hab neulich auch dumm geguckt, dass Ecki zugemacht hat.
        Sonst fallen mir spontan ein: Nila, Bruder Grimm, Fulano, Kaffeejunkie, Hombertho…
        Frau Erdbeere schläft…kann da mal jemand rütteln??
        Naja, ein paar halten die Stellung, so Margrat, Fellmonster, Silencer…
        Ich bin übrigens sehr dagegen, dass die Blogs komplett verschwinden, statische Anwesenheit wie bei dir, das fordere ich als Minimum! :twisted:
        Freue mich, wenn ich dich bei Alex wieder sehe…
        viele Grüße
        Miki
        :angel:

        • Ich hab`s endlich getan!
          Also Kommentiert meine ich jetzt. :razz:

          Übrigens: Bruder Grimm… ER war für mich ja das größte Rätsel. Plötzlich weg und nie mehr gehört oder gesehen. Schade.

          • Miki sagt:

            Lieber AJ, ich hatte es irgendwo schon mal geschrieben; Bruder Grimm ist ja Berliner und ich hab ihn mal angerufen (als sein Blog statisch noch anwesend war). Ich hatte seine Frau dran, die wenig entzückt über meinen Anruf war, ich wusste nun aber, dass es ihm an sich „gut“ geht (man hätte ja denken können, ihm ist was passiert). Kurz danach war das Blog weg. Ist ihm wohl die Frau „passiert“. Oder so. Aber ich war nun traurig, nicht mehr wirklich besorgt.
            :angel:

          • Nila sagt:

            Hahaha, wie geil ist den das bitte?! :twisted: you made my day!!!! Du hast den einfach mal angerufen? Und gleich „Medusa“ persönlich kennengelernt. Lol, der hatte danach wohl „seine Not“ (so sagt man im Ösiland) Miki ich feiere dich :-*

          • Hahahahaha… Ich werf`mich weg! Sehr geil! :mrgreen:
            Na gut, dann hat der alte Schuft uns also wegen einer Frau hängen lassen!? Schämen soll er sich! :twisted:

    • Nila sagt:

      Hier bin ich!!! *winke-winke* :-*
      Und ich habe schon einen Text bei Alex drüben verfasst. Ja, ich freue mich auch riesig, wenn ich von dem einen oder anderen von euch lese. Ich habe euch in all den Jahre nie vergessen und jeden wirklich zu schätzen gelernt. :-* So viele verschiedene Personen, und doch so verbunden durch die Bloggerszene.
      Doch das Leben spielt halt auch seine eigene Musik. Und dadurch entstehen Gründe, warum man in dieser damals so wunderbaren Szene nicht mehr tätig ist.
      Umso mehr freue ich mich, wenn ich euch auf Instagram wieder finde.
      Ganz liebe Grüße
      Nila

      • Miki sagt:

        Huuhuuu…. ich freu mich!
        Ich hab jetzt auch „drüben“ geschrieben, ich verstehe nun, dass du „verschwunden“ bist.
        Wir sehen uns ja bei Instagram und wer weiß, vielleicht fängst du ja noch mal an, immerhin bist du noch vor den besten Jahren ;)
        Ganz liebe Grüße + vorschriftsmäßigem Distanz- Knuddler :-*
        Miki

        • Nila sagt:

          In den besten Jahren???? :razz: *kicher* Mein Lebenszeiger bewegt sich schon sehr nahe an die 5 heran :angel: :razz:

          • Miki sagt:

            VOR hab ich geschrieben. Und glaub mir, die „5“ vorne bringt eine angenehme Gelassenheit und sogar Zufriedenheit mit sich. Hab ich vorher auch nicht gedacht. Freu dich drauf!

            Ich kann unter der Sache mit Bruder Grimm nicht mehr antworten, das würde ganz unten landen (glaub ich :oops: ), aber ich hatte gar keine bösen Absichten… war mit seiner Frau irgendwas bekannt, weil du schreibst „Medusa“? :idea:

        • Habs bei deinem Post zu den Blog-Oldies schon geschrieben:

          Zitat: „Und wer weiß… vielleicht wird auf den letzten Metern dann doch wieder wild gebloggt! :D“

          DAS habe ich schon mal vor seeeehr langer Zeit gesagt oder/und geschrieben!
          Irgendwann, wenn wir alle auf ein langes Leben zurückblicken und in Rente sind, sollten wir EIGENTLICH wieder die Zeit und Muße haben, mit dem Bloggen weiterzumachen.
          DANN „treffen“ wir uns alle wieder virtuell und zeigen den Grünschnäbeln da draußen mal, wie man richtig bloggt. :-D

          • Miki sagt:

            Dann bloggen wir uns in die Kiste!
            Versprochen?? :twisted:

            (und wer macht noch mit?)

      • Hallo meine allerliebste Lieblings-Österreicherin! :-*

        Ich würde euch gerne regelmässig liebevoll auf Instagram stalken, aber ich kann mich mit Instagram nicht wirklich anfreunden bzw. es fehlt mir die Zeit.
        Dauernd so viel neuer Inhalt, man kommt gar nicht mehr mit und das streßt mich zu sehr. :???:

        • Miki sagt:

          Schade!
          Von dir würden wir uns doch gern stalken lassen, nicht wahr Nila?
          :twisted:
          :-*

        • Nila sagt:

          Sodala mein lieber Herr Apfel *malbösegucke* Instagram besteht aus ganz vielen Bildchen. Ich versichere dir, dass es absolut stresslos ist, ab und zu beim einen oder anderen Bildchen ein Kommi oder einen Smilie zu hinterlassen. Und ich lasse dafür einen freudigen Aufschrei mit „Hurrraaa er lebt noch“ :twisted: :-* oder soll ich dir deinen glänzend roten Apfelpopo versohlen? :twisted:
          Bussal

          Miki in der Tat. Du hast soooo Recht. Klar würden wir uns gerne von dem feuerroten Apfel stalken lassen :pirate:
          Bussal nach Berlin :-*

          • Miki sagt:

            Bussal ins Ösiland :-*

          • Hallo ihr zwei Schnuckelchen! :cool:

            Verdammte Scheiße, DAS Angebot hättet ihr mir mal vor 11 Jahren machen sollen! Ich hätte euch sowas von „gestalked“. :twisted:

            @Nila: Frollein?! WENN hier jemand Popos versohlt, dann ICH!

            @Nila (zum Zweiten): Wenn das mit Instagram so einfach wäre! Wenn ich dir zum Beispiel einen Kommentar zu einem Foto hinterlasse, muß ich auch dem Spanksen, der Chiefjudy und dem Andy Berlin einen Kommentar hinterlassen. Und gerade bei solchen Viel-Postern wie Spanksen oder Chiefjudy bleibt es dann nicht bei einem Kommentar. Und DANN wird es hat doch stressig.
            Aber ich gucke ja hin und wieder trotzdem mal rein! :-*


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: