Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Schlagwort: bkh

Unseren Kater….

gibt es schon…aber er braucht uns noch nicht.

Wir möchten gern einen Kater adoptieren. Britisch Kurzhaar oder Kartäuser, diese Gesellen gefallen uns sowieso so sehr und würden auch charakterlich zu uns und den Bedingungen, die wir bieten, passen.

Solch einen Therapeuten hatte der Pirat lange vor mir, leider ist er (wahrscheinlich) von einem Auto angefahren worden. Er hat es noch zurück zum Grundstück geschafft, aber war schon tot, als Pirat ihn fand. Inzwischen weiß ich so viel von Spotti, dass ich sogar diese schreckliche Traurigkeit fühle, es ist manchmal so, als hätte ich ihn gekannt. Aber so gab es wenigstens die traurige Gewissheit, viele Katzen verschwinden ja auch einfach.

Und ja, wenn man sich dazu entschließt weiß man auch, dass man auch Sorgen haben wird, dass man sein Leben darauf einrichten muss. Und dass auch er nicht “für immer” bleiben kann.

So ist es jetzt ein bissel Schicksal, wir halten Augen und Ohren offen, gerade wäre einer zu verschenken (sogar) in Fürth, aber ich finde, es muss auch ein Kennenlernen möglich sein und Fürth ist dafür einfach zu weit weg.

Also, Kater, Schnurri, Bommel, Kasper, King, Felix  :razz:
oder wie auch immer…. wir sind für dich da, wenn du uns brauchst, wenn du aus irgendwelchen Gründen dein bisheriges Zuhause verlierst.

Wir freuen uns auf dich!

Und so lange verfolge ich diesen Instagram- Account… schmacht…