Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Schlagwort: drive in

Der best-besuchte Drive-in….

….befindet sich auf meinem hinteren Balkon.

Heute im Angebot:

  • Sonnenblumenkerne gemischt mit verschiedenen Nüssen
  • Fettfutter  ( gefettete Hafer- und Weizenflocken, Nüsse, Rosinen)

Folgende werte Kundschaft hat sich in (un)gewissen Abständen, unsinniger Weise immer in „Rudeln“ eingefunden.. (während sich das Häusschen zwischendurch gelangweilt hat  8O )

Das Rotkehlchen

Eine Kohlmeise (mit Dauergast Spatz :awink: ). Hier sieht man meinen lustigen Vogelhäuschen-Binsenbau. Habe unterm Häuschen eine weitere Etage eröffnet. Bloß gut, denn hier ist ganz schön Betrieb!

Hier kommt der Kirschkernbeißer…

und setzt sich frech aufs Dach…

Zwischendurch gibts Spatzengewusel… hier im Bild harmlos, es waren schon mal ca. 25 (!) auf einmal… natürlich drunter, drüber…überall Spatzen…

Dann mal zu den größeren Fressern…

Herr Amsel (bei uns in Familietradition „Otto“ genannt… :doof: )

der Eichelhäher…

der dann noch frech im Baum hockt…

Frau (?) Taube auch…

Frau (?) Elster… die mich offensichtlich entdeckt hat… 8O

Hier ein Grünfink, heute mal einsam, die kommen sonst auch haufenweise…

Und Frau Taube glotzt frech aus dem Baum. Ja, so ist es… ich bin also der Störenfried :disapointed:  so so…

Heute auf der Fahndungsliste geblieben:

Die Blaumeisen (gesehen, aber die sind immer zu schnell weg oder zeigen nur Schwänzchen… :awink: , Kleiber, Buntspecht, Stieglitz, Buchfinken…

Ich bleib dran… und bitte bedenken, ich knipse durchs Fenster, also keine fotografischen Meisterleistungen…

Die Amsel hab ich bisher nur „allein“ gesehen, Tauben sind’s mindestens 5 und Eichelhäher mindestens 4, Elstern mindestens 5. (Das mit den „Raub“vögeln ist so eine Sache, wie soll ich die fernhalten? Und was die fressen!!! :sick: ) Kohlmeisen viele, Spatzen und Grünfinken haufenweise, Blaumeisen sehe ich immer nur 2, viele kommen ja immer einzeln…  kann ja mal Startnummern austeilen :alien:

Die Vögel haben es aber auch schwer zur Zeit. Ich befülle das Haus und die Notetage einmal reichlich abends für den nächsten Morgen, dann morgens schon wieder, wenn ich da bin mittags und manchmal klappts auch noch einmal eine Stunde bevor es dunkel wird. Die fressen mir echt die Haare vom Kopp! 8O

Aber ich hoffe, ihr füttert auch??