Schlagwort: hotel globana

Weiter geht’s….

War wieder unterwegs. Bin ich ja 4x pro Woche… normalerweise. Ein Tag Bürotag, 4 Tage draußen. Manchmal wegen Veranstaltungen mehr draußen, auch am Wochenende, aber eher selten. Und hier erzähle ich meist nur von Übernachtungs- Dienstreisen. Weil: die Reisebegleiter bestehen drauf. Ist schon ein Kampf, wer denn nun mit darf (von den Teddys, Bimbo ist ja fest gebucht), aber wenn schon so selten mit, wollen sie wenigstens in dieses WWW….

Also bitte:

Jetzt haben sie auch noch vorgedrängelt…

Das ist das Globana- Hotel Schkeuditz. Nichts besonderes, eine bewährte Sache und schön zentral in der Gegend Halle/ Leipzig gelegen.

Zimmer:

Netter Versuch: seht ihr den Wasserkocher? Vielleicht steht da ja eines Tages eine Kapsel- Kaffeemaschine.

Hier ist aber die Gastronomie gut, räumlich wie inhaltlich. Für mich gab es das:

Gut geschlafen, gut gefrühstückt…

Weiter geht’s…..

Leipzig

Termin in Leipzig. Da hab ich geguckt… beim Hotel- buchen! Ganz viele Hotels mit Gemeinschaftsbädern. Davon hatte ich ja noch nie was gehört. Trotzdem gute Bewertungen, aber gar nicht mein Ding. So hat es mich nach Schkeuditz verschlagen, 25 Minuten Anfahrt zum 1. Termin sind ja harmlos, in Berlin sind das oft genug 60 bis 90 Minuten.

Also war ich im Hotel Globana, Riesending, viele Parkplätze (kein Parkhaus), eigenes (schönes) Bad.

Zimmer:

Da ich völlig vergessen hatte, mir Verpflegung mitzunehmen- mache ich ganz gern, fühle ich mich unabhängiger, musste ich auf das innerhäusige Angebot zurückgreifen  :droling:

Sehr lecker:

Am Anreisetag war auch schönstes Wetter, herrlicher Sonnenschein. Wer sieht mich?:

Am nächsten Morgen sah das dann so aus:

Und so:

Das braune Ding ist ein Schoko- Cookie, sehr lecker (keine Boulette/ Frikadelle)   :grin:

Bin mal gespannt, wann es mich wieder in den Norden verschlägt, sehr südlastig derzeit. Nächste Woche – aber erst ab Sonntag- wieder Nürnberg. Dazwischen wahrscheinlich immer mit Wiederkehr- zu Mann, Kater, Teddys und Möbeln …