Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Schlagwort: plugin

Wieder mal ein „Danke“

Neulich bei Google+.
Kleiner Dialog mit meiner Blog- und Strickfreundin Burgfrollein:

Sie hatte mich wohl gefragt, wie ich den +1 Button unter meine Artikel gebastelt habe (stimmts…?). Jedenfalls muss ich mich um sowas nicht kümmern, macht alles mein flotter Admin. Und dass mein Admin mein Sohn ist, dürften ja alle meine Leser wissen :awink: .

Also hier wieder mal ein „Danke“ an Felix. :kiss:

WP-Updates, Plugin-Aktualisierungen… geht alles ohne mein Zutun :oops: .
Das ist ein schönes Bloggerleben.
Natürlich geht nicht alles sofort und es gibt auch eine imaginäre Wunschliste… aber dass er sein Studium gut und gerne macht ist mir eh am wichtigsten. ;)
:teddy:

Öhm…. auf meinem Handy geht ICQ nicht mehr… möh…  :depresive:  Hülfe bitte demnächst mal…
8O :teddy:

Schei….. benkleister.. !!

wütendBin ich sauer! Entnervt! Geschafft!
Ich wollte mir nur ein schönes Plugin suchen (eigentlich möchte ich eins, welches hinter jedem Autor die Gesamt-Kommentar-Anzahl zeigt, dann hätte ich gern eines, damit hinter den Artikeln in der Sidebar auch die Anzahl der Kommentare steht….) Naja, man hat so Wünsche und weiß nicht, wie die Dinger heißen… 8O
Gefunden habe ich dann ein anderes.
Geladen, installiert, aktiviert, ausprobiert, nicht gefallen, deaktiviert, Seite aktualisiert….. :cry: Seite zerlegt….. :whaaa:
Na jetzt ging’s los! Das hat mein Admin ja besonders gern! Ungnädig: „was haste denn wieder angestellt??“ :oops:
Öhhhmm…erklär… Geschimpfe… manno…
Dabei fand ich mich schlau: nicht vor Schreck deinstalliert, man muss ja den Übeltäter beim Namen nennen können (dem erbosten Admin :depresive: ) So am Telefon kam da natürlich keine hilfreiche Kommunikation zustande.
Also rumprobier: aktivieren: blödes Plugin > Seite geht, deaktivieren: Plugin weg, Seite zerlegt *Schleife* :grrr:
Dann ewig am völlig unverständlichen Plugin geschraubt und gebastelt, manche Codes gehen, andere nicht, jetzt ist es erstmal unsichtbar, das ist also so die Hausfrauenlösung. Später werde ich nochmals davon berichten, werde es nämlich ganz gezielt zum Einsatz bringen.
Aber DAS Theater war es NICHT wert. Was soll’s … stundenlange Fummelei, Vorteil: Essen vergessen, immer gut :D
Ein großer Gruselfaktor liegt noch vor mir: Update auf WordPress 2.9.(1.). Das macht natürlich mein Admin, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das reibungslos klappt, wenn ich schon so zickige Plugins dabei habe. 8O
Und da habe ich noch gar nicht erzählt, dass mein Computer gestern Nacht ausgetickt ist und mir die Systemschrift vermurkst hat. Das sah aus! :-? Fett, eckig und verschwommen. (Die Schrift!).
Aber mit einer Systemwiederherstellung ging das Problem dann zu beheben, recht aktuelle Sicherung von gestern gehabt, dank Windows-Update. Wieder was gelernt und vorher Daten gesichert, die dann aber doch noch da waren.
Nur mein 32 GB- USB-Stick hat sich bei der Gelegenheit komplett abgemeldet, nicht mehr lesbar, futsch. 8O
Noch Fragen?? :grrr:
Bei meiner Mutti ist inzwischen der Provider abgeschmiert; phänomenal: Telefon geht nicht, surfen auch nicht, aber ICQ geht… unfassbar. Passt aber irgendwie in die Serie.
Ich werfe jetzt den Artikel hier rein, er sollte eigentlich nur ganz kurz sein…scroll… na geht ja noch… und dann gucke ich mal, was ihr so erlebt und / oder gedacht bzw. angestellt habt. :D