Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Schlagwort: shop

So produziert man Ex- Kunden

Ich wollte meine liebe Leserschaft hier mit Strick-Artikeln verschonen.

Aber diese Frechheit muss (s)ich unbedingt verbreiten. Dass mir das gerade jetzt passiert ist… wo ich doch immer die jeweiligen Shops bewerten will… so nach Schnelligkeit, Kundenfreundlichkeit … und so… ist doch fast schon witzig. Aber nur fast.

Ein Klick bringt dich zum Artikel!

Für diese Behandlung gibt’s Minus- Sterne! (die waren gar nicht vorgesehen). :sick:

Egal, ob nun Wolle, Technik, Klamotten, Möbel, Schuhe…. sowas ist mir noch nie passiert!!

Euch??

:sick:

Ich war heut im Schlaraffenland….

… und wer mich kennt, könnte auch denken… in einer Konditorei :droling: oder überhaupt in einem „Schlemmerladen“…  :idea:. Aber nein! Ich war bei Wolllust Berlin! Birgit Freyer, die uns durch ihre tollen Tücher & Co. sowieso schon ein Begriff ist und den Online Shop WollLust mit ihrem Mann betreibt hat einen Shop in Berlin geöffnet!!

Wie oft war ich neidisch auf diejenigen, die einen tollen Shop in erreichbarer Nähe haben…und nun dies! Das (Woll-) Paradies „umme Ecke“! Online hab ich schon einiges bestellt und das und das aus „Birgit’s Wolle“ genadelt… aber jetzt mit anfassen…und so… :red:

Erstmal sieht es ja ganz „harmlos“ aus :idea:

 

Aber drinnen wird’s gleich woll- gefährllich!

Also mir gehen da die Augen über… echt…

*wühl* *reinspring*

Außerdem hängen tolle fertige Teile rum, die Lust auf mehr machen und wo man die Anleitungen kaufen kann. Online geht das auch, aber in „echt“  ist es doch noch einmal etwas anderes. So durften auch zwei neue Anleitungen mit… eine davon als Geschenk, weil mein Einkaufswert über 100 Euro lag, vielen Dank, liebe Birgit!

Und das ist nun „die Beute“, zu meiner Verteidigung sei hervorgebracht: es ist auch Wolle von Mikmups dabei, ist ja klar, dass wir den Laden zusammen entern! :idea:

Hach… :eyes: .. paradiesisch… :eyes:

Also, ein Besuch lohnt sich. Ich hab auch nicht alles fotografiert, es gibt also noch mehr.  Und es finden auch Workshops und Kurse statt, einfach hier gucken. Online findet ihr auch Öffnungszeiten ect., die schreibe ich hier nicht ab, kann sich ja immer mal etwas ändern :idea:

Ich wünsche den Freyer’s jedenfalls ganz viel Erfolg… und freue mich, dass es sie (wieder) nach Berlin verschlagen hat!!!

 

 

Tolle Sachen für’s Fest – nicht nur als Geschenk

Nun habe ich mich hier ja schon oft und ausführlich über insuffiziente Online-Shops ausgelassen. Demnächst kommt auch was aus dem Real-Life. Aber man muss auch nicht denken, ich habe IMMER Pech. Ich bestelle sehr viel online. Oft wird man ja geschickt gelockt, ich höre auch viel auf persönliche (oder Blogger-) Empfehlungen und wo man einmal zufrieden war, geht man wieder hin (und umgekehrt!! :twisted: ).

Zu dem Shop, den ich euch jetzt vorstellen will, muss ich noch etwas anderes sagen. Ich habe also ein bestimmtes Produkt gesucht und es war gar nicht so einfach zu finden.

In Thüringen ist ja die Glaskunst ansässig und auf der Suche nach dem gläsernen Adventskranz, passendem Teller und Engeln bin ich hier gelandet. [Glaubt es mir jetzt einfach mal, aber es gibt natürlich auch Shops, die …von Deko verunstaltet – das alles viel teurer verkaufen.]  Das Konzept der Farbglashütte Lauscha ist jedenfalls nicht unbedingt der Online-Handel, das ist wohl eher zusätzlich. Und ich bin überzeugt davon, dass sich dort ein realer Besuch absolut lohnt. Nur musste ich so Ende Oktober feststellen, dass ich das wieder nicht geschafft habe. :depresive:

Also habe ich den passenden Online-Shop aufgesucht. Glücklich den Kranz und die Engel gefunden. Aber den Teller nicht. Grmpf. Habe ich den Service angemailt, am nächsten Tag die Antwort erhalten. Sie würden den Weihnachtsmarkt gerade (online) auffüllen, in spätestens 3 Tagen wäre der Teller wählbar. Habe ich (…wenn Miki was will…. :sick: ) am nächsten Tag geguckt, da war er schon! Mitten zwischen den Kugeln und nur (erstmal) in rot. Fühlte ich mich – wegen meiner Anfrage – direkt bevorzugt behandelt :alien: .

Bestellt.

Auch das alles nicht ganz so bequem wie man es vielleicht kennt, nix paypal. Sofortüberweisung (mag ich nicht) und Vorkasse. Versand 5,95 €. Gut.

Also Vorkasse gewählt. Per E-Mail eine Rechnung bekommen. Bezahlt. Die Ware war nach insgesamt 7 Tagen hier. Zufrieden.

Also: keine Angeberei „wir sind die Besten“, prompte Reaktion auf Kundenwünsche, schneller Versand, tolle Ware…so macht man das!!!

Noch ein Tipp: der Kranz ist auch toll (z.B. mit Kugel- oder Eierkerzen mit Blümchen oder so..)  für Ostern. Also absolut flexibel. Schön! Bei mir wird er öfter zum Einsatz kommen. Mit den roten Engeln habe ich auch noch was anderes vor, ich habe so ein Beleuchtungsding „von unten“ von Ikea, das sieht toll aus! Öhmm.. der hintere große Engel, der orange erscheint (orange Tischdecke) ist eigentlich „klar“ und einer von den roten gehört Mikmups. :oops:

Und wenn ihr mal gucken geht, da gibt es jede Menge tolle Sachen!  Heute vergeblich gesucht habe ich so gläserne Pieker für Häppchen oder Bowle. Es ändert sich eben immer mal, ist ja Glaskunst, Unikate, keine Massenware. Also: merken!

[Und so wie die schlecht von mir bewerteten Shops den Link zum Artikel bekommen, so auch dieser seinen Link zum Lob. Ich hoffe einfach, die freuen sich darüber.]

Technik oder Schuhe?

Vielleicht bin ich ja nicht normal, aber ich bestelle und/ oder kaufe Technik wie Handy’s, Computer, Zubehör, Auto’s  :alien: /bzw. TuningTeile genauso gern wie Schuhe oder Klamotten. Mindestens.

Und heute war es mal wieder so weit.

Sowieso – aus der zwingenden Notwendigkeit- hat sich heute ein Office-Paket auf den Weg zu mir gemacht. Dieses kostenlose Office.org geht ja gar nicht, da hab ich heute ein Ooge ausgefahren, als ich mir meine Arbeitsunterlagen, Formulare und Kalkulationen angucken wollte.

Außerdem brauchte ich jetzt noch eine MicroSD SpeicherKarte und bei der Gelegenheit noch eine schöne externe Festplatte ( Frauen..ts, ts….wieder schön… hab aber eine schwarze genommen, obwohl es auch „pink“ gab! :oops: ) Weil es so sowieso Porto kostet hat sich noch ein schicker USB Stick, ein winziges Kartenlesegerät….. ach das wollt ihr doch sicher gar nicht wissen…. :idea:
Im September 2009 hatte ich mir beim selben Shop eine 16 GB SD Speicherkarte für meine Digitalkamera bestellt. Genau DIE, die an meinem Geburtstag kaputt gegangen ist! :whaaa: :what: Und nun kommt dieser Shop ins Spiel: Rechnung rausgesucht, angerufen, neue Karte zugeschickt bekommen, Freiumschlag anbei, kaputte Karte rein…tschüss, fertig! Also das ist doch fetter Service. Die Preise sind auch gut, man kauft eben nicht immer billig gut. Schaut doch mal rein beim MemoryKing! Erstmals hatte ich vor noch längerer Zeit dort bestellt, über ebay. So lernt man die Shops kennen und wenn alles gut läuft – und ohne ebay-Gebühren ist es ja auch preiswerter- warum soll man da nicht treu bleiben?

Aber gerne doch! :D

Also dies ist keine richtige Werbung, nur einfach eine Empfehlung von mir, vielleicht hat ja grad jemand Verwendung dafür.
Ich freu mich jedenfalls auf mein Paket…. auch ohne Schuhe… das ist dann ein anderer Film… :oops: