Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Schlagwort: zellmann

Es muss (doch) an der Marke liegen

Ich liebe ja meinen Brummer (Neuleser anwesend?: mein Auto) :grin:

Und ich hatte schon -öfter- über meine Autohauserfahrungen geschrieben, z.B. hier.

Nun war ich so wagemutig, ein drittes, großes, gut aufgestelltes Autohaus nutzen zu wollen. Brummer hat ein Problem mit der Climatronic. Also wollte ich den „Express-Service“ nutzen. Am 30.4.12 hin. Erst lange in die Warteschlange einreihen, dann Problem benennen, 60 Minuten in der Kundenlounge (immerhin!) warten, dann erklärt mir Express-Mann, dass er (als Express-Mann) gar keine Klimaanlage machen kann   :sick:    pro forma macht er eine Fehler-Auslesung, aber Brummer verrät sein Geheimnis nicht. :depresive:
Also Termin für den 8.5.12 vereinbart (sooo lange für schlechtes Wetter „beten“… hat ja teils geklappt ;) ), Leihwagen geordert (Golf VI, wollte ich eh mal ausprobieren).
Heute war es so weit. Ich warte wieder 30 Minuten, höre mir vom Fachmann etwas von 150% Auslastung an… (aber immerhin: gestern eine „Service-Termin-Erinnerungs-SMS bekommen… das ließ hoffen). Aber: erst bereitet mich der 150%-Mann darauf vor, dass die Reparatur mind. 2 bis 3 Tage dauert und schickt mich dann zum Leihwagen-Kooperationspartner (wo ja ein Wagen für mich bestellt war).
Und dort kommt’s: „WIR HABEN GAR KEIN AUTO!“
Ich hab dann mal ein bissel Stühle ge….. schoben… und war nicht grad leise.
Nachdem ich nun mit dem Problem am 30.4.12 dort aufgeschlagen bin, erst einen Termin für den 8. Mai bekommen habe, hab ich nun einen Termin für den 21.Mai. Den ich nicht wollte, aber sie haben das lärmende Miki am Ärmel aufgehalten und ich bekomme für 3 Tage KOSTENLOS einen Werkstattersatzwagen.

Falls mir nichts anderes (besseres) dazu einfällt, darf ich Servicewüste „VW“ also weiter testen. :sick: