Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

nich uffgepasst :-(

Mist! Halbfertigen Artikel gebloggt! Bitte vergessen! Kommt morgen :awink:
Dreiviertel Stunde später:
Und ist doch klar, ich merke 2 Millisekunden nach dem versehentlichen Veröffentlichen, was passiert ist. Lösche. Der Reader krallt sich den Artikel NATÜRLICH SOFORT (sonst kann das schon mal bis 3 Stunden dauern…) und den neuen Auweia-Artikel (diesen hier) ignoriert er schon seit 45 Minuten. Es ist nur zum Kotzen!

    • Ich war gerade hier, da fiel mir dein halbfertiger Artikel auf…. :twisted:

    • Miki sagt:

      @Applejünger
      :razz:
      *bin aber auch blöd* :sick:

    • AndiBerlin sagt:

      Oh das kenne ich. Hatte ich auch mal. Nur das mein Artikel zwar schon fertig war, ich aber bedenken hatte das dieser Artikel kranke Spinner anziehen könnte, weil man ein Wort falsch verstehen könnte (was die Suchmaschinen dankend annehmen). Und ohne dem Wort hätte der Artikel nicht funktioniert.
      Als ich dann den Artikel wenige Minuten später gelöscht habe, war dieser schon in sämtlichen Feedreadern zu lesen.
      Sonst dauert das eine halbe Ewigkeit, bis man via Reader was lesen kann.

    • Susi sagt:

      Das macht doch nichts, ärgere dich nicht so darüber! ;) Mir ist das auch schon mal passiert.

    • CONeal sagt:

      Du könntest es einfach als „Leseprobe“ verkaufen ;)

    • Felix sagt:

      Das selbe ist mir aber auch schon passiert, ärgerlich. Ich hatte zur WM einen Artikel über einen Schiri vorbereitet (Video) und dann bei der Planung das falsche Datum angegeben und schwups war es online :sick:

    • Miki sagt:

      @Andi
      @Susi
      Ich war vorhin so sauer, hätte am liebsten mit dem Laptop geworfen :sick: :disapointed: :ko:
      Jetzt isses mir relativ Wurscht… is aber auch anstrengend, dass ich mich immer gleich so aufrege.. :oops:

      @CONeal
      ich hoffe einfach, es haben nicht viele im Reader….

      @Felix
      ich finde es im Dashboard aber auch blöd angeordnet…. und ausgerechnet die pannen sind sofort im Reader :sad: und aus dem Papierkorb heraus kann man es nicht bearbeiten, sondern nur wieder herstellen…alles doof…

    • Nicht Ägern sowas passiert schon mal,
      ich hab bei meiner Letzten Spam Kill Action
      versehentlich echte Kommentare gelöscht,
      zum Glück giebts Papierkorb und Spam
      Ordner. Alles wieder Hergestellt.
      cu an other time
      on an other place

      der bagalutenGregor

    • Nila sagt:

      Lol Miki. Nicht ärgern :kiss:

    • Bittu nich´plöd… Gar nicht… Is´mir auch schon passiert… :kiss:

      …oder bedeutet das, ich bin auch blöd???? :sick:

    • Luise sagt:

      Ach Miki, das macht doch nichts. Sowas kann doch jedem mal passieren. :teddy:

    • Erdbeere sagt:

      Auf diesen Tag, warte ich auch noch, liebe Miki

      Lieben bis-dato-habe-ich-immer-ganz-dolle-aufgepasst-Gruß
      Erdbeere

    • Miki sagt:

      @BagalutenGregor
      der WP Papierkorb ist aber doof. Hatte den halb fertigen Artikel da reingestopft, dann kann man nur „wieder herstellen“ und vorher nicht bearbeiten. Also noch mal schreiben. :sad:

      @Nila
      ;) inzwischen nicht mehr…. ;)

      @Applejünger
      nee, wir sind nich plöd… kann gar nich sein, so! :-|

      @Luise
      ja, aber ausgerechnet bei… naja…egal… hab mich inzwischen abgeregt ;)

      @Erdbeere
      nu dauert’s sogar noch länger… :oops:


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: