Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Schlagwort: unterwegs

..und auch noch Egon mittendrin

Am Donnerstag 5.00 Uhr aufstehen, das ist ja gar nix für mich. Um 6 losfahren, wieder mal nach Wetzlar (bei Frankfurt/Main), diesmal Meeting.

Die Fahrt war schon bescheiden, immerhin ca. 2 h davon im dunklen fahren, Wetter besch…., Regen, Schneeregen, Schnee, Dreck, Matsch…alles ruff uff die Frontscheibe *wischwisch* (Brownie meldete natürlich bald „Wischwasser nachfüllen“   :sick:  ) …. und dann immer der Blick auf die Uhr, um 12 Uhr da sein müssen.

War ich.

(mehr …)

Hattu muttu

Ja, immer noch fahre ich jobmäßig viel in der Gegend rum. Und weil das zwischenzeitlich ziemlich öde ist, telefoniere ich schon mal mit einer Freundin (oft von Auto zu Auto).

Heute ist Freundin krank und wir reden über das Thema „Gesundheit“.

Freundin sagt so: „Ich hab neulich eine Sendung gesehen, da haben sie Tipps gegeben, wie man Demenz vorbeugen kann“.

Ich: „Ja? Wie denn?“

Freundin: „Hab ich vergessen.“  :shock:

(mehr …)

Unterwegs

mikistaunZwischen meinen Terminen fahre ich mit dem Auto. Ist ja klar. (Früher war das Brummer…*sehnsüchtig denk*)

Und mein Handy hat ne Flate ins Festnetz. Also ist Mutti oft mein „Beifahrer“. Wenn sie nicht grad Termine hat, Futter beschafft, in Klamottenläden ihre Rente auf’n Kopp haut, Rechercheaufgaben von den Gören hat oder mit anderen schwatzt. So als flotte Rentnerin.  :idea:

Bei längeren Fahrten plätschern unsere Gespräche so dahin. So dass ich hin und wieder frage „Bist du noch da?“. Weil manchmal wird das Gespräch auch unterbrochen. Gibt da so bestimmte Stellen, Tunnel, Nester… wo die Verbindung sehr dünn ist.

Heute fahre ich schon eine Weile … und Mutti sagt: „Ich gucke aus dem Fenster.“ Ich so: „Ich auch.“ mikilacht