Komischer Fußgänger … und andere Idioten

Es ist ja bekannt, dass es gesünder sein kann – für einen selbst- wenn man Blickkontakt mit sich nähernden Autofahrern aufnimmt, bevor man z.B. einen Zebrastreifen überqueren will. Hierzulande kann man diese ja ganz gut benutzen :???:

Aber heute fand ich lustig, wie ein offenbar übel-launiger Fußgänger meinen Brummer böse anguckte, so richtig ins “Auto-Gesicht”. Ich hab natürlich -sowieso- angehalten, aber meinen Brummer derart böse anzugucken … fand ich ganz schön sinnfrei…

Es gibt ja auch noch die Spezies der Mitmenschen, die mit Rädern ausgestattete Dinger vor sich her auf die Straße schieben… OHNE zu gucken. Bei den Rollatoren würde es ja evtl. nur Sachschaden geben, aber wie nennt man das dann bei besetzten Kinderwagen? Immer wieder besonders gern gesehen in Berlin Neukölln und Wedding.
Die Zigeuner benutzen mit Kindern bestückte Kinderwagen sogar als Waffe. Und wenn man sich dann per Zentralverriegelung schützt, wird das Auto getreten und beim Anrollen zwecks “aus der Gefahrenzone bringen” wird einem wieder die Kinderkarre vor’s Auto geschoben. Damit man dann wieder laut zetern kann. (Frage mich, ob die so viele davon haben, dass sie sich lieber auf einen Schadenersatz-Anspruch einlassen würden, als das krähende Ding groß zu ziehen). Und die Polizei rufen? Sinnlos, die schreiben die Sache auf Papier und später bekommt man Post, dass der Fall geschlossen wird. Alles erlebt. Vielleicht ist das eine Art Arbeitsplatzbeschaffung. Übrigens spielte die Szene auf einer Strasse, nicht auf einem Fußweg. :sick:

Als Autofahrer hat man ja ziemlich viele natürliche Feinde; neben den Fußgängern, die man wirklich immer auch im Auge behalten sollte, aber wegen des geringeren Tempos nicht ganz so gefährlich sind, sind die Radfahrer (ja, ich weiß, NICHT ALLE) und nun auch noch die Skater und immer wieder gern die motorisierten Organspender Zweiradfahrer und nicht zuletzt auch Wildschweine recht gefährliche Gegner. Wenn ich so jeden Tag meine Runden ziehe, denke ich immer, eine Ecke Glück sollte man immer noch in Reserve haben… :teddy:

Gute Fahrt!

3 Kommentare

  1. GZi sagt:

    Ja, und bitte nicht vergessen: die anderen Autofahrer, Miki, die können auch ganz schön gefährlich werden, neulich hab ich da grad was erlebt… ohne Worte. Von einem autotransporter wurden Autos abgeladen. In beiden Richtungen warteten bestimmt je vier Autos brav, dass der abzuladende Wagen, der zeitweise quer stehen musste wieder normal stünde, als plötzlich ein Auto im irren Tempo im Slalom um alle Autos telefonierender weise rumfuhr… An der (roten) Ampel konnte ich dann einen Blick auf den Typen erhaschen. Ich sach nur: HILFE – der war bestimmt ziemlich :sick: und fühlte sich sehr :cool: ;) Nett, dass Du das mt den Organspendern noch mal durchgestrichen hast… auch da gibt es sonne und solche und wer wen gefährdet ist manchmal auich die Frage ;-) :-*

  2. Arven sagt:

    Ein Fußgänger ist ein glücklicher Autofahrer, der einen Parkplatz gefunden hat. (Joachim Fuchsberger )
    Ich selber fahre jeden Tag mit dem Auto und ab und an bin ich schon sehr froh wenn ich das Auto angestellt habe und ich weg bin aus dem Dschungel der Fahrbahn und Ampeln.

  3. Miki sagt:

    @Gesa
    Die anderen Autofahrer… das sind ja sozusagen die natürlichen Feinde… :sick: da kann/muss man was erleben! Und ihr beide… fahrt bitte immer schön vorsichtig, besonders auf dem nur mit 2 Rädern ausgestatteten Ding!! :shock:

    @Arven
    Ich MUSS ja auch fahren… aber ich gebe mir Mühe, ein vorbildlicher Fußgänger zu sein…zwischendurch. So ein Weg vom “Parkplatz” (oder kurzerhand zu einem solchen umfunktionierten) :ko: bis zum Ziel kann auch schnell mal 500m betragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: