Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Nili, wo bist du???

Nili! Auweia! Wo bist du?

Was für Gedanken mitten in der Nacht! Schreck! Aufstehen und suchen? Eher nicht. Also versuchen zu schlafen.

Ich hab ja neulich etwas zu meinem insuffizienten Firmenwägelchen geschrieben. Ihr erinnert euch? Untermotorisierter kleiner Opel Corsa ohne alles nur nich mit ohne Räder. Das war Mohrchen. Nochmal nachlesen?  Hier. War mal kurz Fernsehstar :wink:

Und als ich diesen im Jahr 2002 übernommen habe, saß da jemand vorne auf dem Amaturenbrett: Nili. Adoptiert. Blick immer starr (und mutig) geradeaus ging es mit mir auf große und kleine Fahrt. Und irgendwann wurde es zum Familienmitglied. Kein Witz: wenn ich Nili im Auto vergessen hatte, gab’s kein pardon! Spätestens mein Sohn baute sich vor mir auf: „Wo ist Nili?“  Wenn von mir- bepackt mit diversen Einkäufen, gern Wasser und Kartoffeln und hundert kleinen Sachen- kleinlaut zugegeben wurde “ im Auto..“ gab’s nüscht! Abmarsch. Nili holen! Der fürchtet sich doch! Rabenmutter! Naja, weiß nicht mehr genau, aber ich glaube mich zu erinnern, dass er auch manchmal von mir runtergeschickt wurde, um Nili zu retten. Später wohnten wir paterre, da waren die Wege nicht mehr weit und noch später im Haus… Aber Nili ist nicht bis zum Schluss mitgefahren, es wurde immer fauler. Meine Arbeit machte mir auch – aufgrund der äußeren Umstände- immer weniger Spass und so durfte Nili immer öfter zu hause bleiben.

Meiner Ex-Firma laufen auch inzwischen scharenweise – die guten- Mitarbeiter weg. Der Rest will nur weg. Und der Rest davon passt gut dorthin. Na, du Abteilungsleiter-Kotzkanne, noch mit ‚m Chef am f*** ? Naja, was geht mich fremdes Leid an?

Als ich diesen Laden dann verlassen habe ist Nili natürlich bei mir geblieben.

Seine ursprüngliche Besitzerin hab ich einige Jahre später noch kennengelernt, da konnte sie sich nicht mal an das graue unförmige Ding erinnern > ist vielleicht nicht so nett formuliert, aber ihr werdet mir Recht geben…

Denn nun ging’s los…. such… hier? nee….. weitersuch….

überall glotzt mich was an…aber kein Nili….wühl…..

ja isses denn? Hier ooch nich? Hm. 

Ick werd weich! ……

Wer jetzt denkt, das sind alle…falsch!! …

Aber endlich, versteckt, verwühlt, verbuddelt….. Nili!

So, nun hat die liebe Seele Ruh. Hoffentlich denk ich heute Nacht an was anderes und nicht an verschollene Mitbewohner. Oder schlafe. :wink:


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: