Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Sauer!

Ich bin sooo sauer, dass mir die Kraftausdrücke ausgehen (und das heißt schon was!) !!

Der Tag war SOFORT verhagelt.

Mein erster Blick früh geht immer aus dem Fenster nach meinem Auto. Manchmal muss ich dafür auch einen Schritt auf den Balkon machen und ganz selten musste ich meinen Brummer so parken, dass ich ihn nicht sehen kann. Heute stand er brav da, aber was musste ich sehen??? Ein absolutes Halteverbot-Schild. An der Laterne. Pfeile nach links und rechts. Ungläubig guck: die ganze Straße ist beidseitig so gespickt! Hö? Und die Autos???

Sehe ich noch einen scheppigen Laster rumstehen, stand was von Baustellenabsicherung und eine Telefon-Nummer dran!
Angerufen. Ehe ich richtig verbunden und aus allen Warteschleifen befreit war hat es schonmal sehr lange gedauert. Und dann war der Typ total schroff und blöd. „Wie lange? Kann ick nich sagen! Aber kann schon 4 bis 6 Wochen dauern!“

Also ich bin restlos bedient.

War heute einkaufen, so viel Dosen, Wasser, diverse Getränke und schweres Zeug wie sonst nur vor Weihnachten auf einmal. Demnächst muss ich meine Einkäufe ja schließlich durch ganz Berlin schleppen. Ich bin sooo bedient! Das ist doch Willkür!

Mein armer Brummer, dein Parkplatz unter der Laterne…das ist wohl jetzt erstmal Geschichte… wo lasse ich dich denn dann immer stehen…. :depresive: :sick:? Schniieeef…

    • Dominik sagt:

      Hast du schon schlechte Erfahrungen gemacht? Auto aufgebrochen oder so?

      Ist schon ärgerlich. Aber siehe das Positiv. Es gibt Leute die haben kein Auto…..

      lg
      Dominik

    • Windowsbunny sagt:

      Es gibt Leute die ahben nicht mal Straßen oder Fenster zum rausgucken! :devil:

    • Mac_BetH sagt:

      Hallo Miki,

      deinen Ärger kann ich nachvollziehen und dein jammerndes Kreuz höre ich bis hier herunter!

      Ich kann dir nur den Tipp geben, großen Rucksack besorgen und öfters einkaufen gehen, sorry! Der Willkür waren wir hier dank der super tollen Saarbahn auch schon ausgesetzt, aber was willst du machen!

      Das Allgemeinwohl geht vor dem des Individuums! So ein sch…! ;-)

      Liebe und unterstützende Grüße
      Matthias

    • Michaela sagt:

      Sind die nicht in der Lage, einen im Vorfeld einer solchen Aktion zu informieren? Der I-Punkt wär jetzt noch gewesen, wenn auch schon ein Knöllchen am Auto geparkt hätte…

      Hoffentlich ist die Aktion bald vorbei und du siehst wieder auf dein Brummerchen! *tröst*

      Schönes WE! Michaela

    • Magrat sagt:

      Booah… wie fies ist DAS denn?! Mein tiefstes Mitgefühl… ich drück die Daumen, daß es nicht so lange dauert… :weap:

    • Naja…. ;)

      Also ich bin das hier leider auch gewöhnt… am Nöldnerplatz haben ja mal ständig die Busse dort gehalten… und wenn mal wieder gebaut wird (wie eigentlich immer, bzw. immer öfter) dann wird hier einfach die Straße nur noch für die Busse frei gehalten. Da könnt ich dann auch immer im Dreieckspringen, da die Parkplätze schon so oder so immer Mangelware sind.

      Und dann kommen auch noch so komische MOLs – BARs etc. Autos und nehmen mir als Anwohner die Parkplätze weg, nur weil sie zu „Faul“ sind, schon in Straußberg oder sonst wo in die Bahn zu steigen… sowas gibt mir dann in solchen Situationen den Rest.

      Was soll den gebaut werden bei dir?

      fg

    • Schaps sagt:

      Ich weiß, sowas ist ärgerlich, ich kenn das auch! Aber es muss nunmal auch gebaut werden. Seien es neue Rohre, neue Straße oder neue Häuser. Wir brauchen das alles eben zum Leben. Also ruhig Blut! :)

    • tonari sagt:

      Oh, oh, sieht nach Straßenbau aus oder nach Leitungsbau irgendwelcher Art. Gibt es ein Baustellenschild?
      Und bitte lieber Gott mach, dass es nicht meine Firma ist, die dort bauen will :angel:

    • GZi sagt:

      Drück die Daumen, dass es schnell vorbeigeht. Und leise ist. Und nicht so staubt und Dreck macht. Und dass dein Auto bald wieder am angestammten Platz stehen kann!

    • Miki sagt:

      @Matthias
      die Schlepperei ist nicht DAS Problem (obwohl…bei Blumenerde wird’s schon haarig…) aber ich weiss gar nicht, wohin mit dem Auto, es ist ja generell alles dicht…

      @Michaela
      keine info, aber vielleicht würde die dann noch mehr frustrieren :disapointed:

      @Magrat
      ja, drück mal, vielleicht hilft’s ja… :sorry:

      @Nargilempoker
      ist nicht bekannt, hab ein Vattenfall-Auto gesehen…hm…? Zufall? keine Ahnung… :sick:

    • Miki sagt:

      @Schaps
      hast ja recht, aber davon wird das Problem ja auch nicht kleiner… 8O

      @Tonari
      deine Firma?? Hä! Personalien!? Endlich jemanden, an dem ich’s auslassen kann!! :devil:

      @Gesa
      und bitte noch Daumendrücken, dass ich mich früh erinnern kann, wo es steht…. :sick: und dass es auch noch da ist!!!!

    • Marc sagt:

      Ok, bei sowas würde ich auch eine Krise bekommen!
      Drücke Dir die Daumen, dass die Baustelle bald wieder weg ist… obwohl ich da aktuelle pessimistisch bin.
      Ich sehe an jeder Ecke eine Baustelle, die Monate so bleibt – und keiner arbeitet daran! Krise!

    • Miki sagt:

      Es ist NOCH schlimmer. es geht um Fernwärme, es werden alles Einbahnstraßen und es dauert mindestens bis 31.8.10. :cry: :sick: :disapointed: :unhappy:

    • Sehs so dafür haste es im Winter muckelig warm inder Bude, und vorallem son morgen spaziergang hat noch niemnaden geschadet. ;)
      cu an other time
      on an other place

      der bagalutenGregor


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: