Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Suchst du noch – oder liebst du schon? Teil 3

[Achtung! Die Story’s sind nicht tagaktuell. Ich hab zwar zu der Zeit gebloggt, wollte mich hier aber nicht als aktuell „suchend“ outen. Ein Klick aufs Herz bringt dich zu allen Artikeln dieser Reihe.]

Ja mei!

Ein Münchner schreibt mich an. Mein Profil gefiele ihm so. Schreib ich zurück, ja, schade, aber passiert mir auch manchmal. Kann man nix machen. (Dass er mir zu alt ist, schreibe ich nicht). :ko:

Er lässt nicht locker. „Bin demnächst in Berlin“. Ach herrje. Ich erstmal „ohne Bild geht nix“. Also meine Mailadresse raus, ist sowieso nur für diese Aktion erstellt, wird nur dafür genutzt. Ich fürchte nur, das arme Postfach wird ein Kuriositäten-Kabinett. :sick:

Dann ist er auf einmal offline, ich denke noch „aha, kein Bild, so schlimm isses also“. Nach 10 Minuten issa wieder „da“. Nanu, wurde er von seiner Frau gestört? Sein Profil ist nämlich so dürftig ausgefüllt, das könnte „so einer“ sein.

Dann kommt das Foto. Ach herrje, Miki, nu lass dir mal was nettes einfallen. Das klingt dann so:

Hallo M…..,
danke für dein Bildchen.
Ich hatte gestern dann keine Zeit mehr für eine Antwort.
Wurde geradezu bombardiert mit Nachrichten (seltsam, die Tage davor war es gähnend langweilig). Es ist ein Berliner in den Focus gerutscht. So dass mein Wunsch nach einem Bild von dir fast schon überholt war, als es ankam. Ich hoffe, du bist mir nicht böse.
Ich kann das so gut verstehen, da gefällt einem jemand und dann gibt es solche Hinderlichkeiten, die ein schnelles Kennenlernen verhindern und dann noch die Konkurrenz…

Aber danke für dein nettes Kompliment.
Liebe Grüße
…….

Das war auch nicht gelogen, den Abend war richtig was los noch. Zwei neue Kandidaten im Visier, Größe, Alter, Wohnort ok., einer wieder ohne Bild. Man darf gespannt sein, ich werde berichten.

Aber will man es glauben? Ich erhielt noch eine Antwort:

Betreff: Absage??  :ko: …whaaa…

Hallo ….,

Deine Absage ist sehr höflich.-vermutlich bin ich nicht Dein Typ.

Ich geh ja 100% nicht davon aus, dass Du binnen weniger Stunden,
Deinen Traummann gefunden hast.
Also ich bin irgendwann ohnehin in Berlin,..ist Dein „Zug“.
Wäre schade,..ne Berliner Weisse geht immer.
Danke, M….

 

Sagt ihr mal, ist der blöd?

Und klar, da kommt er mal nach Berlin und ich schwinge mich wenn’s geht noch in die Innenstadt, zahle Parkraumbewirtschaftung oder wahlweise Knöllchen für ne Berliner Weisse und ein Gespräch mit einem alten – vermutlich verheiratetem – Glatzkopf! Tolle Aussichten! :disapointed:

Den hab ich mal schön ausgeblendet, so werde ich bei meinen abendlichen Belustigungsrunden auf der Verkupplungsseite nichts mehr von ihm sehen.

Gut so!

    • Mila sagt:

      Hi, ich bin gerade durch Deinen Kommentar auf dieser Seite auf Deinen Blog gestoßen. Bei meinen Recherchen für lust-auf-partner.de sind mir solche Vögel auch schon begegnet. Ich sehe auch noch recht jung aus, so dass mir diese alten Herren schon fast unheimlich sind, wenn sie nicht locker lassen wollen. Gut, dass Du ihn ausgeblendet hast!

    • Miki sagt:

      @Mila
      Hallo du, normal reagiere ich auf Erstkommentare mit Links eher negativ und empfindlich. Hab es aber mal so genehmigt, vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen ;-) und das ist ja erlärtes Ziel… :angel:

    • DarkJohann sagt:

      Bei meinen „Recherchen“ für Lust auf Partner DE – ich lach mich weg … Naja, jedem das Seine und mir das Meiste, oder so :-)
      Was mich immer wieder wundert ist, dass die Männer (die sich so verhalten wie beschrieben) offensichtlich keinen Stolz haben! Betteln schon vor der Absage und danach auch noch! Unglaublich – eine Schande für unsere Zunft!

    • Pirat sagt:

      :skull: :skull: :skull:
      @Dark Johann
      Was soll man sagen? :pirate:

      Pirat

    • Pirat sagt:

      :skull:
      Bin gespannt wie es weiter geht! :pirate: :droling: :red: :sick: :angel:

      Pirat

    • DarkJohann sagt:

      @Pirat: Da sagt Mann besser nichts; so bekommen die „Flaschen“ nicht mit, was sie falsch machen! Gut für uns ;-) Denn Mann kann ja nie wissen …

    • Pirat sagt:

      @DarkJohann
      :skull: :skull: :skull: stimmt :pirate:
      Ist bei dir ein Modellwechsel geplant? :wow:

      Pirat :evil: :angel:

    • Sven sagt:

      Ich finde das immer wieder mutig, wenn da jemand ne Mail schreibt. Ich traue mich das nicht, obwohl ich da auch ab un an mal nen Mädel sehe, was mich interessieren würde. :teddy:

    • Ralph sagt:

      @Pirat
      Nein! Das ist ein grundsätzliches Grundsatzthema :-) Da darf Mann keine Schwäche zeigen ;-)

    • Mila sagt:

      @Miki
      Da danke ich Dir für die Ausnahme.

      @DarkJohann
      Wenn ich an das Betteln und den Stolz denke, könnte ich ja fast Mitleid mit solchen Männern bekommen. Mir machen die dann aber eher Angst. Ich meine, wenn jemand nach einem Satz wie „solche Hinderlichkeiten, die ein schnelles Kennenlernen verhindern und dann noch die Konkurrenz…“ noch weiter gräbt. Stalking mag da noch das falsche Wort sein, erinnert mich aber doch schon dran und kann auch schnell mal aus so etwas wachsen.

    • DarkJohann sagt:

      @Miki: Aus Frauensicht ist Stalking ein absoluter Horror und Du hast nicht unrecht, dass so auch Stalker „geboren“ werden können! Schlimm. (Männer sind von so etwas auch betroffen!) Aus meiner Sicht gibt es allerdings wohl nichts, was verachtenswerter wäre. Denn ein Mann, der so etwas tut, gibt sich selbst auf. Er hat keinen Stolz mehr und ist nur noch auf jemand Anderen fixiert. Krank oder pervers – vermutlich beides :skull:


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: