Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Miki’s Kreativstöckchen 2 – wir haben fertig!

Hier ist unser Gesamtkunstwerk!

(zum Vergrößern klicken!)

Ich möchte mich recht herzlich bei allen Teilnehmern bedanken! Da ist ja wieder ein völlig unvorhersehbares, lustiges Bild entstanden. Falls es jemand komplett verpasst hat, hier kann man den ganzen Werdegang sehen.

Es hat mir großen Spass gemacht! Und ich finde, mit 2 Monaten war Stocki doch recht flott! Besonders wieder die letzten beiden Beiträge haben mich förmlich überrannt!  :alien:   Drei an einem Tag!

Sollten wir noch einmal Lust haben, hab ich auch diesmal wieder etwas dazu gelernt. Zum Beispiel war die Teilnehmerzahl doch schon recht groß für die Bildgröße.
Habt ihr Vorschläge, was man besser machen kann? Mir hat ein wenig die Quirligkeit vom ersten Stöckchen gefehlt, vielleicht sollte man einen Teilnehmer-Pool machen, nur den ersten auslosen und dann sucht sich immer der jeweils letzte Kreative den nächsten aus. Denn wir hatten ja auch Verluste durch Unpässlichkeiten… :depresive:

Und wie findet ihr das Ergebnis??

    • Graval sagt:

      Ich finde und fand es auch ganz spassig, gefällt mir gut. Ähnlich bunt wie schon Teil 1. :) Mir gefiel aber die Variante als Stöckchen, ohne Liste, also wie bei der ersten Runde, besser. Klar gab es auch Unannehmlichkeiten, aber es war weniger durchgeplant als diesmal, man wusste nie ob und wann da was kommt, und wer als Nächstes mittun würde. :)

    • Lucie sagt:

      Ein witzige Bild ist das geworden!!! So viele unterschiedliche Ideen haben die Teilnehmer gehabt!

      Die Idee mit dem Teilnehmer-Pool finde ich ganz gut. Vielleicht sollte die Teilnehmerzahl auch begrenzt sein…?

      Mir hat es auf jeden Fall viel Spaß gemacht und die Entstehung zu verfolgen war sehr interessant.

      Danke, für die viele „Arbeit“ die du dir damit gemacht hast!

      Liebe Grüße
      Lucie :-)

    • Miki sagt:

      @Graval
      Ja, das stimmt, aber diesmal war ja die Voraussetzung, dass man mit dem Format und den Ebenen klar kommt. Beim ersten Kreativstöckchen hat jeder in einem anderen Format rumgemantscht und das Arbeiten in Ebenen war nicht möglich. Das müsste beim Weiter-reichen bedacht werden. Sonst bin ich auch dafür, vor allem, weil man aufhören könnte, wenn das Bild voll ist.

    • Miki sagt:

      @Lucie
      Ja, es ist toll geworden! :smile:
      Und uns fällt sicher was ein, wie man den Ablauf noch optimieren kann. Open End ist vielleicht noch besser, als von Anfang an zu begrenzen. Mal sehen… erstmal haben wir fertig :smile:

    • Marc sagt:

      Ich finde das so herrlich, das Ergebnis ist ein Knaller!
      Muss mir doch glatt überlegen, ob ich mich beim nächsten mal nicht auch daran versuche :-)

    • Lichtschwert sagt:

      Sehr schön ist’s geworden.
      Mir ist es Wurscht, wie es beim nächsten Mal gemacht wird. Ich mache jedenfalls bestimmt wieder mit. Die Teilnehmerzahl kann ruhig so hoch (25) bleiben, doch das Bild sollte beim nächsten Mal breiter (ja nicht höher!) sein. Quasi wie mit Cinemascope 21:9 oder so. ;-) Oder TV-Format (16:9). :-P

      Ein Video zum Kreativstöckchen 2.0 wird es so schnell nicht geben. Ist zwar schon fast fertig, aber jetzt sind wir erstmal alle ziemlich Kreativstöckchen-overkilled, dass das Video vermutlich untergehen würde.

    • GZi sagt:

      ein interessantes, witziges, buntes Bild ist’s wieder geworden. Die Quirligkeit ging wahrscheinlich durch den komplet strukturierten Ablauf verloren, man wusste, wer, wenn man auch nicht genau wusste, was da kommt… Aber: erst mal sacken lassen, das Ergebnis genießen und dann irgendwann, wenn die Lust wieder kommt, wird bestimmt ein guter Kompromis zwischen Ablauf 1 und Ablauf 2 gefunden werden. erst mal Dank für die Organisation und Mühe!

    • aga80 sagt:

      Sehr schön und so ein breites Spektrum.
      Der Pinguin ist das allerbeste.

    • Miki sagt:

      @Marc
      Bitte, bitte…! :eyes:

      @Lichtschwert
      Das verstehe ich. dann besser zur Motivation für#s nächste Mal!

      @Gesa
      Ja, ein buntes Durcheinander. Und besser-machen kann man immer noch, wir üben halt noch ;)

      @Aga80
      Ja, ne, der ist doch schön und passt dort oben gut in den Club :twisted:

    • CONeal sagt:

      Also ich find’s super.
      Immer wieder faszinierend für mich, wie kreativ und begabt manche Menschen sind :)
      Freu mich schon drauf, das nächste Bild zu sehen.

    • nila sagt:

      Stocki ist einfach genial geworden. :kiss: Es hat schon sehr viel Spaß gemacht, wenn man dem Bild beim „wachsen“ zugeguckt hat. Da sagt nochmal einer – Blogger hätten keine Fantasie und wären nicht kreativ.
      Liebe Miki, ich gratuliere dir zu dieser genialen Idee und dem spitzen Ergebnis.
      Falls du wieder so eine Aktion startest, so werde ich diese mit „Feuereifer“ verfolgen.
      Liebe Grüsse ;)

    • Miki sagt:

      @CONeal
      …und es entwickelt sich immer voll überraschend…
      Weiß nur icht, ob ich mir Sorgen machen muss, weil sich niemand um das brennende Haus gekümmert hat??

      @Nila
      Schön, du treuer Zuschauer, dass es dir wieder gefällt :smile: (und schön, dass du noch mal geguckt hast, bevor du in deine Pause abtauchst… :eyes: )
      Klar haben Blogger Fantasie… wenn nicht wir, wer dann?! 8O :awink: 8-)
      Wünsche dir eine erholsame Ohne-Blog-Zeit, erhol dich gut und wir vergessen dich nicht!

    • Felix sagt:

      Na da kannste mal sehen, wie schnell es dann zum Schluss noch ging. Ich hätte ja auch bis zu meinem Geburtstag warten können… :awink:

    • Erdbeere sagt:

      Klasse, hat TOTAL Spaß gemacht!

      Lieben ich-freue-mich-aufs-kommende-Stöcki-Gruß
      Erdbeere

    • Windowsbunny sagt:

      Einfach klasse! Das hat Spaß gemacht!

    • Schick Schick,
      schade das ich keine Zeit hatte :/
      , beim Nächsten mal bestimmt!

      cu an other time
      on an other place

      der bagalutenGregor

    • Pingback: Berliner Blogs im Wikio-Ranking April 2011

    • Bonny sagt:

      Na, das Bild hätte wirklich keiner vorhersehen können – ist gut geworden.

      Du hast recht: Vlt. ein bisschen viel, was sicher auch an der Teilnehmerzahl liegt… möglicherweise wäre bei einem neuen Stöckchen ein kleinerer Teilnehmerkreis sinnvoller (nur, wieviele wären passend?)

    • Miki sagt:

      @Felix
      ach nee, so ein Zufall… :ko: …aber auch wieder…

      @Erdbeere
      fein, bist schon mal vorgemerkt :alien:

      @Bunny
      Ja, ne? Und du hast sogar überlebt :awink:

      @BagalutenGregor
      Name geändert oder Schreibfehler? (seltsam, in beiden Kommentaren so… daher warst du auch in der Moderation…)
      Ja, hoffentlich passt es beim nächsten Mal zeitlich besser!

      @Bonny
      ich überleg mir was. Auf jeden Fall Reihenfolge nicht festgelegt und auch mit offenem Ende. Wenn voll ist, ist voll… so in der Art.
      Ein Pool mit (psd-fähigen) Teilnehmern, und der Vorgänger sucht sich den Nachfolger aus. Oder benennt ganz jemand anderen, der auch psd-fähig ist. Oder so… 8O


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: