Trübe Jahreszeit

Ja,ja…wieder unterwegs.

Erhöhter Schwierigkeitsgrad, Treffen mit Chef. (Wirklich ok., aber ich arbeite lieber allein…aber ich muss halt auch noch lernen…)

Erstmal ein paar Nester unterwegs. Wetter doof. Ich entdecke schon weihnachtliches. Suchbild:

Wird Zeit, dass man damit loslegen kann, das mildert immer die Dunkelheit der Jahreszeit- finde ich.

Ich hab ja inzwischen den Bäcker- Schlecker- Blick:

Das ist lustig, man bekommt nach Bestellung/ Bezahlung eine Klingel mit, wenn’s klingelt, holt man sich sein Zeug:

Das Hotel zu finden, war nicht so einfach. Mein TomTom mag die Wildnis, mein tiefgelegtes Auto nicht. Aber angekommen:

stehe als Nürnberger getarnt zwischen einem Berliner und einem Potsdamer… lustig

Und wirklich hübsch:

Meine Empfehlung für das Landhotel Broda.

Reisebegleiter:

Dann auf Cheffe warten, inzwischen Kaffee genießen:

War dann noch mit Chef essen, lecker dort. Fotos nicht möglich ;-)

Den nächsten Tag im OP im Klinikum verbracht.

Meine Heimreise ist ja nicht so lang, der Chef muss zurück nach Nürnberg und rauscht gleich ab.

Ich hole mir erst noch eine Belohnung. Eines Tages werde ich platzen…

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: