Hängepartie

Alle beide. Pirat und ich. Aber getrennt. Ich meine, wir hängen getrennt. :grin:

Da dieser Artikel eher undurchsichtig wird, will ich wenigstens die Begrifflichkeit klären, guckt.
(Es geht nicht um „Schach“). :idea:

Meine Situation ist schon seit Februar ungeklärt, läuft hier unter dem Tag „geheime Mission“.
Aktueller Stand: eigentlich klappt es, aber Corona kam ungelegen.
So könnt ihr euch vielleicht vorstellen, dass ich hier manchmal ziemlich mürrisch drein schaue, nicht so richtig zufrieden bin und auch dem Braten noch nicht ganz traue. Ich baue nicht auf Versprechungen, ich will endlich Fakten.
Gleichzeitig läuft’s an aktueller Stelle grad bescheiden. Das wiederum ist witzig, konnte ich diese Entwicklung im Februar doch gar nicht vorhersehen. Und das hat nur bedingt mit Corona zu tun; aber in Krisensituationen enttarnen sich die Menschen….

Bei mir ist das also nicht mal was neues, ich bin ja nun schon länger in der – wenn sich auch zuspitzenden- Situation. Und heute bzw. seit dem Feiertag bis heute war ich besonders froh über die Corona- Maßnahmen, ich hätte nämlich auf einem Kongress rumgestanden. Ich hoffe, dass ich das unter der aktuellen Fahne nie wieder muss.
Jetzt seid ihr doch schon gut ins Bild gerückt?

Beim Pirat ist es aktueller. Vielleicht gibt es da bald eine Entscheidung, aber erstmal nur, ob es überhaupt im Prozess weiter geht. Und wenn, dann kommt dann noch das Finale. Also sehr spannend und nervenaufreibend.

Da kann man sich vorstellen, dass wir hier manchmal ganz schön angespannt sind?

So kam uns am Feiertag ganz gelegen, dass wir bei einem Umzug helfen konnten. Abgelenkt, nette Leute… und überhaupt mal wieder unter Menschen gewesen und dazu noch ein unterhaltsamer Abschluss :lol:

Grad dass ich noch ein Bild von ein paar Resten machen konnte, da war auch schon alles weg. Aber auch alle satt :smile:

Sonst bei uns?

Ein See im Wohnzimmer (ist das schön! sieht in natura viel schöner aus!) und ein Kater am See.


So kann man es sich besser vorstellen, das Motiv ändert sich immer mal- passend zu den Jahreszeiten:

Uns gefällt’s!
Überhaupt sind wir rund mit unserem Zuhause, es gibt immer noch zu tun, aber grundsätzlich ist alles schön.

Und alles andere wird auch!
:teddy::teddy:

    • Thomas sagt:

      „Ein See im Wohnzimmer“…. das lass sich zunächst als wäre irgendwie eine Flutwelle durch die Vordertüre rein und zur Hintertüre wieder raus. Kennt man ja solche Bilder aus dem TV und auszuschließen ist heutzutage gar nichts mehr.

      Aber es ist ja „nur ein Bild“. Gut. Und auch das Bild ist gut, sieht schön aus da stimme ich zu. Dann noch angenehmes Plantschen…. :smile:

      • Miki sagt:

        Ich freue mich auch so über den „See“, weil man sowas ja online kauft. Und was für Fehlkäufe gab es da schon; schlechte Stoffqualität. Motive in Seitenlage, schlechte Farben… jetzt bin ich eigentlich für alle Jahreszeiten ausgerüstet und in das jeweils aktuelle auch immer ganz verliebt… :angel:


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: