9 Jahre Pirat & Miki

Wir sind auf Kurs!

Es hat seit Ende letzten Jahres zwar einiges unser Bötchen in Unruhe gebracht, aber keine wirkliche Gefahr.

Manche Dinge ändern sich eben im Leben, auch wenn man es nicht so (wahr-)haben will. Freundschaften zerbrechen, Pirat hat es letztes Jahr erwischt, und auch beruflich hing da einiges dran.
Eine blöde, unerwartete finanzielle Altlast rollte uns dann auch noch auf die Füße.
Nun gut, eine Erfahrung mehr und auf geht’s!

Corona kam dann allerdings noch oben drauf. Bremst uns beide beruflich gerade übel aus.

Aber was am allerwichtigsten ist: wir sehen trotzdem, wie gut wir es doch haben; wir haben uns und fühlen uns wohl an dem Ort, an dem wir uns zusammen niedergelassen haben. Und damit lassen sich auch die Schwierigkeiten meistern, zusammen.

An unserem Kennenlern- Tag haben wir eigentlich immer etwas schönes unternommen, auch ganz einfache Dinge. Zum Beispiel wieder zu der bestimmten Eisdiele zu fahren und ein Eis zu essen. Schön essen gehen. Auch mal auf Gourmet- Niveau, mit Übernachtung, eben ganz wie es passte. Letztes Jahr ist es komplett ausgefallen, weil ich grad auf einer Dienstreise war, Termin vom Chef bestimmt, wäre mir sonst einfach nicht passiert. (Leider war es dann auch noch eine Luftnummer….)

Ich denke mal, wegen Tante Corona wird da dieses Jahr auch nichts stattfinden. Ich weiß jedenfalls von nichts :idea:

Aber wir genießen jeden Tag unser schönes Zuhause, lieben unseren Bienen-freundlichen Garten, freuen uns über unseren Kater, bestaunen und genießen die tolle Markise (sssst…auf….sssst…zu). Vor 2 Jahren haben wir uns zu unserem Jahrestag eine tolle Hollywoodschaukel gekauft, dort trinken wir oft unseren Früh- Kaffee, oft zusammen… und wir wissen einfach, dass wir es ganz schön gut haben.

Das hier ist für mich so ein typisches Zufrieden- Bild: unser Garten, so unsortiert, wie wir es mögen, an der (wegräumbaren) Wäscheleine hängen noch zwei Restanten vom Tag, vorher wedelte da fröhlich die Wäsche, der Liegestuhl in der Sonne, die anderen dümpeln unter der Markise, unter der wir sitzen. In diesem Fall gucken wir grad das Andock- Manöver an die ISS vom Pfingstsonntag, nach der leckeren Mahlzeit vom Grill steht noch die Pfeffermühle auf dem Tisch (Fernsehturm) :idea: . So gut muss man es erstmal haben.

Und schon sind wir im 10. gemeinsamen Jahr. Herrje, wie die Zeit vergeht…

Wer mehr lesen will klicke hier…

 

    • Thomas sagt:

      9 Jahre – Glückwunsch.

      Muss mich mal eben umschauen und heimlich im Kalender gucken (wenn Melli das sieht gibt es wieder Mecker), bei uns sind es jetzt 29 Jahre. Jajaja, ich kann mir keine Daten merken, manchmal muss ich auch Rechnen wie alt ich bin. :twisted:

      LG Thomas

      • Miki sagt:

        Dankeschön!
        Donnerwetter, 29 Jahre.
        Wenn mein erster Versuch gehalten hätte, wären es auch schon 34 Jahre… meine Fresse! :???:
        Ich kann mir Daten zu gut merken, leider. Selbst längst vergangenes, unwichtig gewordenes.
        28.12.06 Scheidung…(Lustig: 17.12.87 geheiratet, den 17. nur um ein paar Tage verpasst, schade). 14.4.1994 Führerschein. 2.04.1983 Jugendweihe. Ja,ja, ich hör ja schon auf, aber ist doch bekloppt… :oops:

    • Thomas sagt:

      Da lass ich doch auch meine glückwünschenden Wort da. In heutigen Zeiten sind 9 Jahre schon eine ordentliche Zahl, beim „jungen Gemüse“ sind ja 9 Wochen schon ein Meilenstein :smile::smile:. 29 Jahre so wie bei meinem Namensvetter kommen in der Generation schon gleich gar nicht mehr vor.

      Last es Euch gut gehen.

      • Miki sagt:

        Danke Thomas :-*
        Zum jungen Gemüse kann ich nicht viel sagen, der Sohn hat noch nichts bleibendes angebracht :grin:
        Eine (gleichaltrige) Freundin von mir hat ’88 geheiratet, innerhalb von 10 Jahren 2 flotte Söhne bekommen und viel wichtiger; ist offenbar glücklich (er auch). Dabei haben sie sich nebeneinander entwickelt, niemand musste stehen bleiben. Mittlerweile flotte Oma & Opa, also auch das gibt es noch :angel:
        Und Pirat und ich können ja auch noch was schaffen… :teddy:


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: