Dinge haben sich geändert…

Au ja!

Mein Blog ist ja (auch) mein Tagebuch, meine Gedächtnisstütze.

Und was sehe ich? Das!

Und was fällt mir auf?

Das:

1001.pm

1.März 2014

Zum direkten Vergleich:

Rosen und Teddys 1

5.August 2011

Öhm… aber es muss sich niemand Sorgen machen… wir suchen ja schon nach einer BeHAUSung für uns alle….

 

Für Mikmups:

unten, von links nach rechts: Brummel, Fussel, Knuddel, Kuschel, Bummel, Mummel, Knuffel, Pirat, Valentin und Flocki.

oben von links nach rechts: Teddy(Schummel), Puschel, Pummel, Spocki und Spotti.

Bärenbande.web.pm

Bitte recht freundlich!

Puh!  :teddy:

      • Miki sagt:

        Gut gezählt! Und da könnten ja noch ein paar Besucher kommen…
        Bailey, Schnuffel, Brownie, Wuschel, Fluffel …und noch ein Flocki … und auch Ratterich, Lino, Dracho, Diva, Zombie… da ist das Zimmer zu klein für ein Gruppenfoto… :whaaa:

    • Gucky sagt:

      Wer war die Vorlage für „Brumm“ auf dem Blog (du weißt schon) ?
      Oder war das eine reine Phantasiefigur ?
      Die Sammlung hat sich von 2011 bis 2014 aber sehr vergrößert…. :grin:

      • Miki sagt:

        Brummel (ganz links) war die Inspiration für Brumm.
        :idea: Und er hat sich zurückgezogen, weil er von ein paar Kollegen (harte Burschen eben, keinen Mut, einen Teddy zu mögen …) nicht akzeptiert wurde. Aber auch sowas kann sich ändern ;)
        Ja, und bei der Familienplanung ist uns wohl einiges über den Kopf gewachsen…. wir geloben Besserung… :oops:

    • brummelbrot sagt:

      Bären scheinen Sofas immer sofort zu kassieren. Mein Bärtram ist da ähnlich…

      http://instagram.com/p/UQ2q3mldIT/

      Tolle Sammlung habt ihr da schon zusammen. Auf die nächsten Bewohner :D

    • rudi rüpel sagt:

      Mamamia,
      zum Glück gibt es doch mehr bekloppte als man denkt. Gut so! Ich war ein anonymer Kuschelmane. Heute bekenne ich mich immer mehr zu meinen afrikanischen Freunden. Seit vielen Jahren lebe ich mit einem Nashorn und einem Elefant in einem Haushalt. Es sind die besten Freunde die man haben kann. Sie sind 100% loyal und haben sehr viel Blödsinn im Kopf. Außerdem sind sie zwei sehr unterschiedliche Charakt(i)ere. Otto das Nashorn ist ein richtiger Draufgänger und Herzensbrecher, der Elefant ist ein sehr ruhiges und sensibles Tier und er vergißt nichts. Der Elefant sieht sich jedes Rennen der Motorrad Weltmeisterschaft an. Otto steht auf alles was vier Räder hat, stinkt und Krach macht und da er der aktivere von beiden ist möchte er die Fahrzeuge selber bewegen.
      Beide sind geschlechtslos und können sich nicht fortpflanzen. Da sie keine Stimmen haben findet die Kommunikation mit ihnen auf einer telepathischen Ebene statt.
      Beide denken sie seien aus Afrika, ich habe allerdings die Vermutung daß das Nashorn aus Deutschland kommt und der Elefant aus Hongkong oder Korea. Ich werde mich hüten ihnen davon etwas zu sagen. Da sie beiden etwas „zurückgeblieben“ sind, können sie dies hier nicht lesen.
      Dem Elefant fehlt ein Auge, schon immer, darum trägt er immer eine schwarze Augenklappe.
      Das Nashorn hat nur ein Horn. Beide sind also irgendwie unvollkommen, sie merken es aber nicht, weil sie es nicht anders kennen. Ich selber bin auch nicht perfekt und ich will es auch nicht sein.
      Seltsamerweise vergrößern sich, zeit einiger Zeit, in unserem Freundeskreis die Familien, indem plüschige Freunde dazu kommen. Wir haben schonmal daran gedacht eine Selbsthilfegruppe zu gründen, den Gedanken dann aber verworfen, weil uns wahrscheinlich nicht mehr zu helfen ist.
      Gut so!
      Frau Miki, danke für den schönen Blog.
      LIEBE Grüße von uns an euch und ganz besondere Grüße von den Afrikanern an die Krokos


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: