So geschehen…

Als ich neulich in Erfurt übernachten wollte, hatte ich ja ein Zimmer im Hotel Carat gebucht. Recht knapp vor der Reise wurde die bestätigte Buchung storniert.. „für zwei Übernachtungen lohnt sich das nicht, da schließen wir lieber…“ (dabei sollte das ihre 2. Chance sein, sie hatten es bei mir schon mal verkackt).
So hab ich im Best Western Hotel Apfelstädt geschlafen. Und diesmal wieder, das Carat ist von der Liste gestrichen. Das haben sie nun davon, ich hoffe, diese Quittung bekommen sie von allen…

Mir bleibt dadurch natürlich nichts neues weiter zu berichten. Das Zimmer war genauso (gut), allerdings musste ich vor Anreise bezahlen. Naja, die Hotels haben es alle nicht leicht, das soll die eventuelle Stornierung wohl erschweren, bei mir würde das keinen Unterschied machen. Diesmal konnte ich den Parkplatz (und Gustav*) sehen.
*Doch was neues! Mein Auto hieß ja „Augustin“, weil ich ihn im August konfiguriert habe und, was die Firma betrifft, ziemlich üble Laune hatte (beinahe wäre ich weg gewesen!). So nach dem Motto „Ach du lieber Augustin, alles ist hin…“. Das wurde mir jetzt zu lang, also hab ich ihn August genannt (mit Betonung auf „au“). Aber das gefiel mir nicht, jetzt nehme ich das „Gust“ und er ist Gustav. Mal sehen, ob sich das durchsetzt. Der Rüpel hat mir jetzt echt den 2. Punkt eingebrockt, einen habe ich noch „von“ CLAra und einer ist noch „von“ Blacky übrig. Heilige Sch… ich fahre wirklich wie Schmidtchen Schleicher inzwischen.

So, Mini- Bericht:
Zimmer:

Reisebegleiter:

Trampolin passt:

Gustav im Blick:

Das hier war mir beim 1. Besuch gar nicht aufgefallen:

Am nächsten Tag eine Runde durch Erfurt, war auch in der hübschen Innenstadt unterwegs, aber das Wetter war trüb, ich gehetzt, also gibt es keine Fotos. Versuchungen am Wegesrand zum Geldausgeben gab es nicht, ist ja fast alles zu, Thüringen hat es ja auch sehr erwischt. Aber Parken ist teuer…nun ja, die Stadt braucht Geld… und mit Geschwindigkeitskontrollen soll ja an mir niemand mehr was verdienen! Bitte! (Wie passend, dass jetzt die Preise erhöht wurden) :shock:

Passt auf euch auf!

    • maTTes sagt:

      In nicht allzu weiter Zukunft werde ich wahrscheinlich auch beruflich nach Erfurt – vermutlich auch öfters – müssen. Da muss ich mich auch noch nach einem geeigneten Hotel schlau machen. Dein Best Western hier ist definitiv zuuuu jwd für meine Verhältnisse :-)

      In Hamburg sind es fast 30 verschiedene Hotels gewesen, bis ich das richtige (bzw. die richtigen mit Plan B) gefunden habe …

      • Miki sagt:

        Also ich finde 25 min Fahrt in die Innenstadt nicht schlimm, aber abends durch die Stadt schlendern und ein Bierchen trinken geht natürlich nicht…aber Moment mal, das geht ja derzeit sowieso nicht…. :depresive:
        Ich kann das Hotel empfehlen; schöne Zimmer, genug Parkplätze und sogar kleine Gastronomie (wenig Gerichte) abends, in einigen Hotels bekommt man nicht mal Frühstück.
        Nächste Woche muss ich nach Schwerin, da hat mich das Hotel schon angerufen, ich dachte, ich werde wieder mal ausgebucht. Nein, ob ich geschäftlich reise, ok, dann darf ich anreisen, mit aktuellem negativen Test. Zur Zeit ist alles ein Überraschungsei, jeder will was anderes…
        Ich wünsche dir Glück für die Hotelsuche :smile:


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: