Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Ausnahmezustand in Berlin – Blitzeis

Da kann man was erleben! Ich blogge noch über Feuer, da passiert dies:

Vor Mikis Haustür:

Eine angetakelte Dame balanciert mit einem großen gelben Regenschirm bewaffnet ihrem Kleinwagen entgegen. Dieser hat so eine -alberne- Folie auf der Frontscheibe. Diese wird einhändig abgezupft… und fliegt erstmal davon. Der Regenschirm stöckelt hinterher, kommt mehrmals ins Straucheln.
*Die Wege und Straßen spiegeln effektvoll das Licht und es nieselt lustig weiter auf den gefrorenen Boden.*
Endlich hat sie das Ding eingefangen, es soll (! ) offenbar auf die Rückbank. Leider ist wohl die Luke dicht(zugefroren?). Also wird sie wohl auf den Beifahrersitz gewurstelt. Auch jetzt wird die massive Behinderung – der Regenschirm- nicht aus der Hand gegeben… vielleicht dient er zum Ausbalancieren??  Er tanzt noch einmal ums Auto. Dann verschwindet die Regenschirmträgerin tatsächlich im Auto- der Schirm hängt noch aufgespannt oben raus. Es dauert natürlich noch, ehe sie ihn so positionieren kann, dass er sich schließen läßt.
Was dann (innen) passiert, kann ich nur ahnen: die evtl. doch abgefangene Feuchtigkeit, während er sie massiv behinderte, wird sie nun voll erwischt haben: nicht-schlanke Frau+ Kleinwagen+ nasser Stockschirm-> wie und wohin? Naja, Motor an, schlitter, schleuder… ein paar Meter bis zu einer etwas größeren Straße…weg.

Allerdings wurden die Zustände DANACH noch schlimmer, also gute Fahrt, Regenschirm! Miki hat auch Termine und sagt diese nach ausführlicher Sichtung aktueller Nachrichten ab. Die Feuerwehr hat den Ausnahmezustand ausgerufen.

Also Leute, schön aufpassen! Nicht sich selbst überschätzen und die Gefahr unterschätzen!
Gute Fahrt und kommt gut (heil) nach Hause!

Schwanensee ;-)  (3. Bild von oben)

    • Magrat sagt:

      Oh… die armen Schwäne…! :cry:

      Hoffen wir, daß der alberne Regenschirm dennoch gut angekommen ist, wo immer er auch hin wollte, und daß nicht noch versehentlich jemand von ihm aufgespießt worden ist. Leute gibt es… tz..

      Gut, daß du die Termine absagen konntest, hat ja keinen Zweck, Kopf und Kragen zu riskieren… :teddy:

    • Sven sagt:

      Hmmm… hört sich jetzt nicht wirklich gut an, aber ich werde jetzt dennoch rausgehen, ich muss ja ins Büro, muss ein wenig was machen.

    • mikmups sagt:

      zum Bild: 2 Schwäne zeigen „Kür“ und der 3. der Schiri …..staunt und wertet…….. :smile:

    • Jana sagt:

      Ohje, die armen Schwäne, aber ich sah heute nicht anders aus :-)

    • Tina sagt:

      Auch bei uns im südlichen Sachsen-Anhalt ist es keinen Deut besser. Ein dicker Eispanzer wechselt sich hier mit einer dünnen, extrem glatten Eisschicht auf Straßen und Wegen ab. Wenigstens durfte ich dieses Vergnügen nur beim Gassi gehen auskosten. Glücklicherweise ist in unserem Bundesland heute Feiertag. Das Straßenchaos andernorts möchte ich mir gar nicht vorstellen.

      Dem Regenschirm wünsche ich eine gute Fahrt.

    • Miki sagt:

      @Magrat
      ja, nun ist heute „nur“ Büro und die Tour morgen länger… hilft ja nix…
      ich glaub, den Schwänen ist nix passiert weiter, aber erstaunt gucken… das könn se :alien:
      und dem Regenschirm wünsche ich auch gute Fahrt ;)

      @Sven
      dann viel Glück und schön aufpassen!

      @Mikmups
      :alien:
      die Schwäne klauen der Story die Show!! :alien:

      @Jana
      wenn man wieder „drin“ ist, ist es zum Schmunzeln… aber hoffentlich gibt es nicht wieder einen Gips-Engpass, kann mich erinnern, letztes Jahr wurde das Material in Krankenhäusern knapp…

      @Tina
      Feiertag?? Ich dachte nur in Bayern? Naja, Glück gehabt… wäre dem Regenschirm sicher auch lieber gewesen ;) dann wünsche ich dir mal einen schönen Tag!

    • Zitterkopf sagt:

      Da ich den Winter eigentlich sehr mag, halte ich mich nun wohl etwas zurück um nicht wieder ins „Fettnäpfchen“ zu treten :twisted:

      Aber das Bild mit den „tanzenden“ Schwänen (daher kommt wohl auch der Begriff „Schwanentanz“) ist der geil :smile:

    • aga80 sagt:

      Ja super München ist auch nicht besser, man war das vorhin wieder rutschig.

    • Bei uns in Köln sind es sieben Grad und es regnet schon fast den ganzen Tag. Ob das besser ist :-(
      Gruß
      Fulano

    • Kaddi sagt:

      Bei mir war auch das Wetter heute Thema, so weit sind wir ja nicht weg von Berlin. Und wie ich hörte, wars auch in Potsdam nicht besser… Meine Tochter hat nur einen Schritt rausgemacht… und mein Mann noch so: Vorsicht, glatt und rums… lag sie… Ist zum Glück nix passiert, aber mir war richtig schlecht und am liebsten hätte ich meiner Tochter schulfrei verordnet, so wie es anderswo für mich richtigerweise gemacht wurde. LG Kaddi

    • Wow…
      Bin ich froh, dass wir den heutigen Feiertag zuhause verbringen konnten, ich hätte nicht ins Auto steigen wollen…
      Ich hoffe, ihr habt den Tag gut überstanden!

    • Luise sagt:

      Bei uns geht es mit der Glätte noch, nur wo Schnee lag ist dieser jetzt glatt, hab mich heute früh auch schon hingelegt. Also, ähm, auf die Straße. Im Vergleich mit den Bildern im Fernsehen ist es aber kaum glatt.
      Hoffe ihr kommt alle gut an bei der Glätte!

    • Fies sind die gefrorenen Spurrillen auf den Straßen. Man fährt wie auf Schienen.

    • Miki sagt:

      @Zitterkopf
      der Winter hat halt wie jede Jahreszeit zwei Seiten… jetzt wird der Sommer herbeigesehnt… und ich hör uns schon wieder schimpfen… wer weiß, was dann ist..

      @Aga80
      aber ihr hattet doch wenigstens Feiertag…

      @Fulano
      naja, lieber Matsch als gebrochene Knochen… jetzt sind die Krankenhäuser wieder dicht und manch alter Mensch erholt sich von sowas nie…

      @Kaddi
      wobei ich denke, dass es ok. war, wenn Schüler nicht angekommen sind, ist ja überall passiert. Ich hätte meinen Ableger nicht losgeschickt und dann eben eine Entschuldigung geschrieben. Muss ja nicht die Behörde entscheiden, die sind ja oft etwas schwergängig…

      @Designerhase
      ich konnte verschieben…wohl dem! Als ich noch Hauskrankenpflege gemacht habe, musste ich immer und staune, dass es irgendwie immer ging…

      @Luise
      hat sicher so manch einer flotte Bekanntschaft mit dem Boden gemacht… gut, dass dir nix weiter passiert ist!

      @AJ
      ich hoffe mal, heute sind nur noch kleine Straßen matschig und rutschig, hier sinds jetzt 3°C

    • Kaddi sagt:

      Hi Miki!
      Naja, es war mir gar nicht so bewusst, dass die Wetterlage so besch… eiden ist. Eben erst, als meine Tochter schon gefallen ist. Also zu spät. Und da war ich so überrascht, dass mein Mann dann bereits weg war mit den Kindern, als ich so überlegte, dass es vielleicht besser gewesen wäre, mal kurz in der Schule anzurufen. Ihr tut der Popo immer noch weh… Und warum klappt es in anderen Bundeslängern so viel besser? LG Kaddi

    • 3 Grad???
      Wow, bei uns war´s heute zweistellig!!! ;)

    • Miki sagt:

      @Kaddi
      naja, man kann sich auch bei bestem Sonnenschein was brechen… ein bissel Glück gehört jeden Tag dazu… gute Besserung dem Popo! ;)

      @AJ
      jetzt 4°C und auf den Straßen ok aber neben dem Auto hat’s mich heut fast niedergestreckt… 8O


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: