Vorhang auf! Gute Unterhaltung bei Miki!

Blog Adventskalender 2017 – 18. Söckchen

Ihr Lieben,
herzlich willkommen hier bei mir zum

 

18. Söckchen

des Blog Adventskalenders 2017.
An dieser Stelle ein dickes Danke an Alex, der sich alle Jahre wieder die Mühe macht, genügend Teilnehmer zusammen zu trommeln.

Ja, nun stellt euch vor, in einer Woche ist schon der 1. Weihnachtsfeiertag, einige werden wohl Gäste haben, andere zu Gast sein, im besten Fall beides, schön abwechselnd.

Zuerst hier ein kleiner Rückfall, um in Stimmung zu kommen: ich mag diesen (blöden) Bär, schon vor Jahren habe ich einige seiner Storys hier gepostet, leider ist die Lebensdauer der Youtube- Videos sehr begrenzt, aber ich hab mal eins für euch rausgesucht.

 

Naja, ein schlauer Bär wird einfach nicht aus ihm…

Und nun noch etwas nützliches. Wäre es nicht schön, egal ob als Gastgeber oder als (helfender) Besuch, wenn man mit einer tollen Servietten-Falt-Technik den Tisch noch mehr aufhübschen könnte? Gerade wenn man als Gast mehr in Warteposition ist während ringsum geschäftiges Treiben herrscht, speziell in der Küche, könnte man so die gestressten Gastgeber überraschen. Vorsicht natürlich, wenn es da schon tolle (gefaltete oder dazu nicht geeignete) Servietten gibt, dann besser nicht einmischen!.

Wie findet ihr das hier?

zwischen Schritt 2 und 3 die Serviette einmal umdrehen, dann die Ecken wie abgebildet knicken, probiert einfach! Durch dieses Knicken nach hinten kann man ihn unterschiedlich “dick” oder “schmal” gestalten, macht wie ihr wollt, nur dann alle gleich…oder?

Dafür solltet ihr aber unbedingt eine mindestens 40cm große Serviette nehmen, sonst wird das Bäumchen zu winzig. Ich kann es mir auch mit gemusterten Servietten vorstellen (Muster, nicht Motiv). Dann noch ein Deko- Element dazu, fertig. Kann ja auch ein Schokostern sein, oder so… oder ein Verlobungsring …haha…na gut, nicht übertreiben  :oops:

Sind normale (33cm) große Servietten zu verarbeiten empfehle ich diese Besteck-Tasche.

hier bleibt die Vorderseite immer die Vorderseite, allerdings müsst ihr die Serviette einmal auf den Kopf stellen, die Tasche ist nur von einer Seite offen…

Da bitte beachten, dass dafür auch nicht jedes Design geeignet ist, wer will schon – zum Beispiel – einen auf-dem-Kopf-stehenden Engel? Ansonsten ist diese Bestecktasche für jeden Anlass super!

Und? War was für euch dabei?

Wenn nicht, vielleicht habt ihr ja dann morgen mehr Glück, bei Matthias oder bei Ecki oder bei Carsten …. 6 Söckchen gibt es ja noch zu entdecken!

Ich wünsche euch eine wunderschöne Weihnachtszeit,

eure Miki

:teddy:

    • Stephan sagt:

      Das sind ja prima Ideen! :smile:
      Die werde ich an unserem Gastgeber-Tag mal ausprobieren.
      Schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch!

    • Alex sagt:

      Hi Miki
      Nichts zu danken, schließlich habe ich Euch zu danken. Denn ohne die 24 verschiedenen Blogs, kein Adventskalender.
      Danke dir auch für dein schönes Söckchen. Der Weihnachtsbaum ist ja klasse.
      Werde ich gleich mal so weiterreichen! ;)
      Danke dir, angenehme Weihnachtszeit dir und allen Lieben um dich herum und für 2018 nur das Beste! :teddy:

      • Miki sagt:

        Na dann ;) reiche mal weiter … dir auch eine schöne Weihnachtszeit, aber wir laufen uns ja noch oft über den Weg :teddy: Winke, winke Miki

    • Erdbeere sagt:

      Huhu Miki,

      das mit den Servietten finde ich eine schöne Idee, besonders Dein Hinweis, dass man die Wartezeit als Gast damit überbrücken kann. Hihihi.

      Lieben-Hab-eine-feine-Weihnacht-und-einen-guten-Rutsch-Gruß,
      Erdbeere

      • Miki sagt:

        Hallo Erdbeere, ja, stell dir die Gesichter vor, wenn sich die Servietten so verwandeln :mrgreen:
        Der Baum ist für mich auch neu, aber auch mit den Taschen hab ich immer gepunktet… und eines Tages wurde ich immer verpflichtet :oops:

        • Erdbeere sagt:

          Ja, das kann ich mir sehr gut vorstellen. Und ich würde Dich dann auch immer verpflichten, die Servietten so schön herzurichten!

          Lieben-Ich-könnte-das-gar-nicht-Gruß,
          Erdbeere

    • Daggi sagt:

      Diese Weihnachtsbaum-Servierten sind ja klasse.

    • Nila sagt:

      Huhuuu Miki *winks*
      Haha das kleine Renntiert mit der roten Nase, das so keucht im Film :mrgreen: -> das ist sooo sweet.
      Deine Serviettenvorschläge sehen einfach toll aus. Da ich aber 2 linke Hände habe, werde ich die grünen Weihnachtsbäume mal dem Töchterchen zeigen. Lol, die ist 100 Mal geschickter als ich. :razz:
      Gaaanz liebe Grüße aus dem Norden Österreichs
      Nila

      • Miki sagt:

        Hi Nila, du Tapfere…hast das Video angesehen.. ich finde den Bär so blöd, aber irgendwie auch schön deppert… und wegen dem nachgemachten Renntier müsste man ihn ja eigentlich anzeigen .. :mrgreen:
        Ja, lass Töchterchen probieren, aber es ist ganz einfach, kannst du auch… musst du denn mit deiner Kinderlein nie basteln??
        Liebe Grüße Miki


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: