Was bringt man aus dem Norden mit?

Das:

Das Brötchen ist übrigens ein „Riesen- Brötchen“, Baguette-Brötchen hieß das glaub ich. Höhö…EIN Brötchen zum super-leckeren, frisch geräucherten Lachs wird ja wohl erlaubt sein?? ;)

Ich kann die Räucherei Thurow nur empfehlen, war zum zweiten Mal da, wieder sehr lecker der Fisch.

Bei meinem ersten Besuch war der Verkäufer etwas grummlig, aber das schreibt man den Fischköppen ja eh zu (Berlinern übrigens auch). Passt also und heute gab es 3 Buchstaben mehr mit auf den Weg.

Das Nest heißt Freest und man fährt ca. 25 Minuten von Greifswald aus (wenn einem nicht so ein ortsansässiger Hornochse die Vorfahrt nimmt, man dadurch hinter einem LKW landet, der 60 km/h statt 100 fährt und der Hornochse den nächsten Feldweg wieder nach links abbiegt und man selbst hinter dem LKW zuckeln darf… grrrrr….) :grrr:

Und sonst so?
Ich hab die Corona- App installiert.
Eine gute Freundin erzählt mir was von „Maske muss ja nicht..“
Ich frag sie nur, was ihr lieber ist: eine Maske vielleicht sinnlos getragen zu haben oder Menschen zu verlieren, weil man keine getragen hat? Welcher Irrtum ist schlimmer?
Nun setzt sie ihre Maske wieder mit einem besseren Gefühl auf.

Meine Kunden, inkl.Krankenhäuser wurden langsam wieder lebendiger, offener. Nun machen die ersten wieder zu, wegen sprunghaft ansteigender Corona-Fall-Zahlen. Ganz aktuell Uni Magdeburg. Wieder Besuchsverbot. Auch 8 Schulen in Magdeburg schließen wieder.

Nichts von gehört? Du dachtest, alles lockert sich, nix Corona, war alles Panikmache, ist alles vorbei, war alles Quatsch? Feiern, reisen, fliegen…? DAS ist wichtig und jetzt richtig??
Kann ich nur sagen: du beziehst dein Wissen aus den falschen Quellen!

Man! App an, Maske auf, Hände waschen und desinfizieren, Abstand halten, Massenansammlungen meiden… kann man das nicht mal ordentlich durchziehen, damit wir ALLE das bestmöglich und schnellstmöglich überstehen? Muss immer jemand quengeln „will nicht, „muss nicht“, stimmt nicht“, ich nicht“…?

Bleibt gesund!

:teddy:

    • Thomas sagt:

      „Fischköppen“….. na na na!
      Aber die Wahl des Einkaufs hätte ich genauso getroffen….! :smile:

      • Miki sagt:

        Hallo Thomas,
        die „Fischköppe“ sind absolut liebevoll gemeint, ich mag sie und Berlinern unterstellt man ja auch so einiges, ich finde, das passt sogar ganz gut zusammen. :oops:
        Und der Lachs… manno…würde ich sofort wieder verputzen. Der Mann hatte auch noch Makrele…mag ich auch …
        Viele Grüße zu dir!

        • Thomas sagt:

          Du weißt… ich bin ein Verfechter des Nordens! :pirate:
          Lachs, Makrele und die vielen anderen feinen Fische die es da gibt…. ganz ungünstig wenn ich so irgendwo vorbei komme. Ich kauf den Laden leer.
          Grüße und schönes Wochenende.

          • Miki sagt:

            :pirate: Ich auch! Und siehst ja, wenn man dann noch weiß, wo es schmeckt… eine Stunde Umweg war es schon…
            Ja, den Laden leer kaufen…ich hätte schon noch mehr nehmen können, aber ich glaube, erst zu Hause im Kühlschrank gebunkert….verliert er seinen Zauber…
            Schade, dass ich dir keinen mitbringen kann…ist eben nicht transportfähig wie Weihnachtsgebäck :oops:
            Viele Grüße und dir auch ein schönes WE! :teddy:

    • Thomas sagt:

      Ne so transportfähig isser dann nicht unbedingt…. bis der hier ist kann er laufen :whaaa::whaaa:


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: