OTTO = Lotto mit Update

OTTO hat Post von mir:

„Sehr geehrte Damen und Herren,

ich war jahrelang treuer OTTO Kunde, teils als Sammelbesteller. Und hatte nun vor, dort wieder anzuknüpfen.

Habe mich auch kostenpflichtig portofrei schalten lassen (Liefer- Flat).

Angefangen habe ich am 10.2.21 mit der Bestellung einer Romero Britto Skulptur. Lieferzeit 8 bis 10 Werktage, hätte klappen können bis zu meinem Geburtstag am 20.2.

Andere bestellte Artikel (11.2.) machten sich dann nach und nach auf den Weg. Die Skulptur nicht.

Habe inzwischen die OTTO- App, um immer im Bilde zu sein.

Ab dem 16.2. habe ich täglich Ihren Kundenservice angerufen und nach der Skulptur und dem Lieferfortschritt gefragt, weil sich in der App nichts tat. Abenteuerliche Auskünfte habe ich erhalten. Ein Herr (Name weiß ich nicht) und Frau Freudenreich (sie hat Pech, den Name hab ich mir gemerkt) beförderten mich zurück in die Musikschleife und dann ganz aus der Leitung. Eine Dame erzählte mir (am 17.2.), ich würde den Fortschritt nur nicht sehen, die Skulptur würde „morgen oder übermorgen“ ankommen, auch wenn die App „von nichts weiß“.

Nun ist mein Problem, dass dies ein Geburtstagsgeschenk sein soll. Heute hat nun eine Dame mir garantiert, dass sie NICHT bis morgen da sein wird, sie wäre ja noch nicht mal auf dem Weg.

Und: heute kam die bestellte Jeanshose an: bestellt in Größe 29/ Länge 34. Angekommen ist heute eine Jeans in Größe 26/ Länge 32. Da bleibt mir doch langsam die Spucke weg (die Jeans wollte ich morgen anziehen).

Vielen Dank dafür.

Ich bin durchaus an einer Antwort und Erklärung interessiert. Ich glaube allerdings nicht, dass Corona Elefanten- Figuren frisst. Oder Jeanshosen schrumpft.
Ihre Antwort dürfte aber ausschlaggebend für den Text meines Blogartikels sein.

Vielen Dank und freundliche Grüße“

Erste Reaktion:
„Liebe Kundin, lieber Kunde,

aufgrund der schnell angestiegenen E-Mail-Anfragen können wir Ihnen im Moment leider nicht den gewohnt schnellen Service auf diesem Kontaktkanal anbieten.
Aktuell kann die Beantwortung Ihrer E-Mail 7-10 Tage dauern.

Wir möchten Sie bitten, uns ein wenig Zeit für die Beantwortung zu geben.
Ihr E-Mail ist auf jeden Fall bei uns angekommen. Bitte kontaktieren Sie uns nicht mehrfach zu einem Anliegen, das verzögert die Beantwortung leider noch weiter.“

NOCH WEITER.
Interessant.
So wird man zweifellos Kunden zuverlässig los.
Hab jetzt 4 Tüten zum retournieren hier. Die Versandkosten- Flate hab ich wahrscheinlich in den Sand gesetzt, wäre ja schon fast lustig, wenn diese 9,95€ alles wären, was für Otto bei meinem Versuch herausspringt.
Ach so, den Elefant hab ich jetzt bei ebay bestellt, seit der Cola- Dose statt Smartphone auch nicht mehr von mir bedient, aber offenbar besser als OTTO! (heute bestellt und ist schon unterwegs zu mir). Und: die Skulptur ist bei Otto ausverkauft. Was denkt ihr? Kommt da noch was (ich habe nicht storniert)??

Ich werde natürlich auch verraten, was mir OTTO – irgendwann – antwortet. Das kann dauern.

Update 23.02.21: morgens sah ich in der App auf einmal das:

Um 18.31 Uhr kam dann das:
„Hallo Frau Miki, trotz unserer Bemühungen können wir folgenden Artikel nicht liefern. Es tut uns leid, dass Sie vergeblich warten mussten. Gern bieten wir Ihnen eine der unten genannten Alternativen an. Gefällt Ihnen eine davon? Viele Grüße Ihr OTTO-Service-Team“

Und am 25.02./ 11.11 Uhr kam das:
„Hallo Frau Miki, entschuldigen Sie die späte Antwort. Es erreichen uns aktuell viele Anfragen. Es tut mir unglaublich leid, dass es zu der Stornierung und der Verwechslung gekommen ist. Ich möchte Ihnen als Entschädigung einen Gutschein zukommen lassen. Dieser erreicht Sie in den nächsten Tagen per Post. ich hoffe, damit kann ich Ihrem künftigen Kauferlebnis ein positives Gefühl verleihen. Bitte melden Sie sich bei mir, falls Ihnen noch etwas auf dem Herzen liegt. Viele Grüße Janice Deutscher aus dem OTTO-Service-Team“

Ich hatte am 23.2.21 alles retourniert, was ich erhalten hatte (Klamotten- Gedöns und die Mini- Jeans) und alles andere storniert (Spannbettlaken und Haushaltskram). Im Augenblick „denkt“ OTTO noch, ich würde ca. 350€ demnächst bezahlen… Pech gehabt! Die Skulptur hätte denen auch noch was gebracht.

Das war’s mit der aufgewärmten Freundschaft.
:sick:

    • Sven sagt:

      Ich habe ja schon ein wenig Mitleid mit denen. Auf der einen Seite ist Corona und Shutdown jetzt deren Chance, um Kunden zu überzeugen, doch mehr dort als zum Beispiel bei Amazon zu bestellen, auf der anderen Seite werden die niemals genug Personal haben, um jetzt die Spitzen auszugleichen und deswegen wohl kurzfristig Menschen einstellen, die dann – unter Stress – sofort in die Prozesse hineingeworfen werden, und dabei dann mit Sicherheit auch Fehler machen.

      Als Kunde würde ich mich aber auch ärgern, wenn ich dann die Person wäre, bei der am Ende überhaupt nichts klappt …

      Komm gut ins Wochenende und achja: Alles Gute zum Geburtstag!

      • Miki sagt:

        Danke dir, lieber Sven.
        Bin gespannt, wie es weiter geht, kann ja nun ganz entspannt zugucken.
        Heute kam auch wieder was. Kann Otto nicht sooo viel dafür, aber qualitativ unterirdisch, geht auch Retoure. Nur dass sie mir nicht leid tun. :twisted:

    • maTTes sagt:

      Trotzdem alles Gute zum Geburtstag :-)

      • Miki sagt:

        Danke dir, lieber maTTes, meinen Geburtstag lasse ich mir von sowas nicht verderben, man weiß nie, wieviele man noc h hat ;)
        Viele Grüße zu dir!


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    :angel: ;) :sad: :smile: :twisted: :-* :neutral: :razz: :pirate: :cry: :cool: :mrgreen: :grin: :eyes: :depresive: :???: :lol: :droling: :grrr: :mad: :roll: :ko: :oops: :asad: :sick: :sleepy: :sorry: :unhappy: :weap: :whaaa: :what: :idea: :shock: :teddy: :fussball: :skull: