Kategorie: gefundenes

Texte kontrollieren und optimieren

Bei Sascha gefunden und für gut befunden! Und weil es schon länger her ist, kann es doch nicht schaden, es hier noch einmal zu zeigen?

Es handelt sich um ein tolles Tool zur Kontrolle eigener Texte. Es geht darum, nicht notwendige Füllwörter zu finden und sich anzeigen zu lassen. Diese könnte man nun radikal entfernen. Ich bin allerdings der Meinung, dann ginge die persönliche Note des Autors verloren. Doch manchmal darf man vielleicht eine gewisse Anzahl an Worten nicht überschreiten? Also vielleicht nicht nur für Blogger nützlich, sondern auch für Vorträge, Referate u.a.?

Hier könnt ihr es mal ausprobieren.

Und hier mal ein Beispiel:

Öhhmm, abgesehen davon, dass mir so auch gleich „Füllwortwiederholungen“ :oops: ins Auge springen, aber ich könnte immerhin 16 Wörter „sparen“. Naja, dann spart ihr ein paar Millisekunden Lesezeit und fragt euch, warum Miki so un-lebendig klingt?? Aber für so manche Gebrauchsanweisung wäre es vielleicht etwas? Und man muss ja nicht alle Füllwörter entfernen…aber das eine oder andere…ist vielleicht doch überflüssig? :disapointed:

Ich finde diese Tool jedenfalls nützlich und hatte es schon wieder vergessen :oops: . Daher hier die Erinnerung für uns alle. Kann ja nicht schaden??

PDFs umwandeln…

mit PDFZilla.

Na gut, es heißt eigentlich konvertieren…. man kann also PDF-Dateien umwandeln in ein anderes Format. Mit Word hab ich es ausprobiert und es hat geklappt. Also kann ich euch ruhig den Tipp geben… funktioniert per Drag & Drop… also super-einfach!

Für mich sinnvoll ist es, wenn ich Strickmustern etwas hinzufügen oder diese einfach ändern will.

Warum der Tipp heute hier von mir?? … is ja eher ungewöhnlich bei Miki… :oops:

Weil es dieses Programm bis zum 5.02.11 kostenlos gibt!

Also, nix wie hin, runterladen, installieren, mit dem Code 8061822TWDV6YUK freischalten, anwenden! Los gehts!

Gefunden übrigens bei Caschy. Vielen Dank dafür!  8-)

Frauen und Geografie

  • bis 21 Jahre:
    Wie Afrika oder Australien. Sie ist zur Hälfte entdeckt, wild und von natürlicher Schönheit mit Buschland um die fruchtbaren Deltas
  • bis 30 Jahre:
    Wie Amerika oder Japan. Komplett erschlossen, sehr gut entwickelt und offen für den Handel – speziell mit Ländern, die Geld und Autos haben.
  • bis 40 Jahre:
    Wie Indien oder Spanien. Sehr heiß, entspannt und sich ihrer eigenen Schönheit bewusst.
  • bis 45 Jahre:
    Wie Frankreich oder Argentinien. Sie hat Kriege überstanden, ist aber immer noch ein warmer Ort, den man gerne besucht.
  • bis 50 Jahre:
    Wie Jugoslawien oder der Irak. Sie hat Kriege verloren und wird von begangenen Fehlern geplagt.
  • bis 60 Jahre:
    Wie Russland oder Kanada. Ein weites, ruhiges Land, lockt aber meist nur Abenteurer an.
  • bis 70 Jahre:
    Wie England oder die Mongolei. Mit einer glorreichen und alles erobernder Vergangenheit, aber ohne die gleiche Zukunft.
  • bis 80 Jahre:
    Wie Albanien oder Afghanisthan. Jeder weiß, wo es ist, aber keiner will hin. Oder: Wie Alaska oder die Antarktis. Fernab jeglichen Verkehrs.

Die Geografie des Mannes:

  • bis 70 Jahre:  Wie Kuba! Regiert von einem Dödel!
[gefunden hier:  http://lustich.de]

CSU- wer soll sowas wählen? Niemand.

Gefunden bei Twitgeridoo …und ich bin völlig erschüttert. :whaaa: :whaaa:

Wobei… wer solche Spots auf die Leute los lässt… die müssen doch ihre Wähler kennen, oder wissen, wen sie ansprechen wollen??  :whaaa:   Zielgruppe nennt man das doch?  :ko:   Jetzt wundert mich nichts mehr!! Bei diesem Kindergarten-Niveau hätten sie sicher am liebsten ein Wahlrecht für Kinder. Volksverblödung ist das! Ich bin erschüttert…

Eine Partei, die keine Argumente mehr hat. Nicht nur, dass ich mich (fremd-)schäme…wie soll es erst den (ehemaligen) Wählern gehen?? Diejenigen, die den Verein nun immer noch wählen (wollen) sind ja ganz offensichtlich schmerzfrei…

Prädikat: „an Dummheit nicht zu überbieten“. Das tut richtig weh. Flach. Stumpf. Peinlich.  Aua.

Oder wie seht ihr das?

Mach das Internet schlau….

…oder so…

Nee, im Ernst:

Bei Nina habe ich eine witzige Blogparade von Jochen Mai gefunden.

Der Originaltitel lautet  „Mach das Internet zu einem schlaueren Ort!“:

.“…Suchen Sie sich die zehn (oder mehr) seltensten Fragen, mit denen Menschen zu Ihrem Blog finden – und beantworten Sie diese. Ob ausführlich, kompetent, humorvoll oder ironisch ist letztlich egal. Hauptsache unterhaltsam. Machen Sie Ihre Webseite zu einem Ort, an dem noch offene Fragen endlich beantwortet werden…..“

Das gefällt mir! Los gehts!:

  • Disco ab 40?

Was soll die Frage? Gibt’s. Ist nicht verboten.

  • muss ich im Kosmetikstudio GEZ bezahlen?

Bestimmt! Wenn ein Radio vorhanden ist sowieso und wenn nicht, wird eben behauptet, der Fön macht die (Radio)Musike! Merke: die wollen immer unsere Kohle!

  • was hat es für eine Bedeutung, wenn ein Frosch in die offene Haustür reinhüpft?

Dass es ihm draußen nicht gefällt. Und dass Frösche offenbar die Türklingel bedienen können. Was du mit der Frage bei mir willst, bleibt unklar.

  • Miki große Füße?

Hm. Ja. Geht so. Größe 42. :oops:Warum?

  • Kinder einsperren?

Hm. Macht man nicht. Also nein.

  • wie das Auto vor Vögelkacke schützen?

Vor was?? Ach so. Garage.

  • wenn eine Ware das Lager verlassen hat, wann kommt sie dann?

Hier geht es um den Hermes – Versand, also kannst du ruhig noch eine Woche verreisen, wenn du wieder da bist kommt bald die Ware. Wenn du Glück hast.

  • was heisst die Sendung befindet sich in der zuständigen Hermes Zweigstelle. Der Auftrag wird erneut ausgeführt?

Noch so ein Glückspilz. Das heisst, dass der Hermes-Fahrer zu faul war, dir deinen Ramsch ins Haus zu tragen. Vielleicht wohnst du nicht im Erdgeschoss? Die Hermes-Zweigstelle ist übrigens dessen versifftes Wohnzimmer und er wird sicher behaupten, er hat einen Zustellversuch unternommen.

  • welche Pflichten hat man als Hausbesitzer?

Die Raten pünktlich zu zahlen. Sonst hat sich das bald mit dem Besitzer.

  • wie malt Miki mich?

Schaun wa mal…. (Wer war das???)

  • ist eine Unterzuckerung ungesund für das Gehirn?

Leider ja. Also wenn ich hier nur noch wirres Zeug schreibe… ich hab eine Ausrede!

  • wie mahlt mann Wolken?

An deiner Stelle würde ich googeln „wo lerne ich schreiben?“. Das ist wichtiger.

  • was tun mit Vogelschiss auf  Auto?

Angucken. Ärgern. Wegwischen. Unschuldige Vögel beschimpfen. Der Schuldige ist eh schon weg ….

:whaaa: :what: :awink:

So, falls ihr auch mitmachen wollt, vergesst nicht, einen Link beim Mutterartikel zu hinterlegen, da gibt es dann am Ende noch eine Zusammenfassung!

…muss was bloggen…

…weil: es geht einfach nicht, dass der vorige Artikel länger ganz oben auf der Startseite bleibt, das hält man ja nicht aus… ;) :aaah: :ko:  ich erschrecke mich jedes Mal.

Und da Sascha gerade alle Blogger zusammen trommelt, damit wir uns alle auf einer Karte versammeln, möchte ich euch eine Karte der anderen Art zeigen.

Wer möchte in Busendorf, Blasdorf, Hodenhagen, Oberkotzau, Kuhbier …. oder Fetterstrich … seht doch selbst… :awink: leben? Oder noch besser: ob diese Nester jeweils einen Bürgermeister haben? Oder irgendwelche Behörden, Polizei, Ämter, Firmen.. die den Name beim Annehmen eines Telefonats (zum Beispiel) sagen müssen? :alien:

Leck … he,he…

:sick: :-x :doof: :alien:

Blödesheim (inzwischen Hochborn ;)  aber was steht dann in der Geburtsurkunde??) … Tuntenhausen…nee,ne?