Schlagwort: geburtstag

20.02.2014 = 45 …und tut kein bisschen weh!

Warten bis Mitternacht….

Die wird in 3 Stunden angefressen…

A photo posted by Miki Ina (@miki_ina) on

20.2.14

Auweia! Aber ich kann ja nix dafür!!

Auweia

A photo posted by Miki Ina (@miki_ina) on

Am nächsten Tag:

Vorfeude

Da hoch….gleich…

A photo posted by Miki Ina (@miki_ina) on

Kaffee mit Aussicht:

Kaffee mit Aussicht

A photo posted by Miki Ina (@miki_ina) on

Aussicht

Prost!

Auf mein Wohl …. schon wieder…

A photo posted by Miki Ina (@miki_ina) on

Turmschatten auf dem ehemaligen Hotel Stadt Berlin:

SchattenTurm

A photo posted by Miki Ina (@miki_ina) on

ein leckerer, chinesischer Abschluss:

Jetzt hier

A photo posted by Miki Ina (@miki_ina) on

und Monster-Zuwachs:

Dazu sag ich jetzt nix…

A photo posted by Miki Ina (@miki_ina) on

Ein schöner, schöner Geburtstag geht zu Ende….

TurmamAbend

Schön war’s ….

44 im Anflug – mit Update

Torte  Da bist du ja!

Wie überraschend! Ha! Dabei wusste ich, du kommst nach der 43. Und nach den ganzen anderen.

Aber schnell warst du! Und auch du bleibst ein Jahr, deine Nachfolgerin wird (genauso) plötzlich vor der Tür stehen.

Ich fühle mich gar nicht so, als wärst du schon so nah. Oder jedenfalls nicht so, wie ich dachte, dass man sich dann fühlt…

44 Jahre, das sollen 16070 Tage sein. So oft ist die Sonne schon aufgegangen und mich gab es schon. Donnerwetter.

Morgen wirst du hier sein. Bei mir. Ich freu mich auf dich. Und darauf, was du mir bringst…

Ein Jahr haben wir Zeit uns anzufreunden. Ich hoffe, es wird ein schönes Jahr!

Heute um Mitternacht gibt’s geschenk..nein, nein, kein Teddy, ganz bestümmt!  :eyes: :teddy: und eine Torte und morgen wird gefeiert bis zum

Bär….. oder so….

 

Update:

Ha, kein Teddy! Finde die Fehler!

3Fehler.2

happybirthday

Blog-Geburtstag… verpeilt…

Oh, oh… gestern war Miki’s 2. Blog-Geburtstag. Diesmal eben ganz still und leise, aber natürlich ein Dankeschön an meine treuen Leser und Kommentatoren. Derzeit ist’s ja etwas ruhiger hier nach einer richtigen Pause, aber aufhören ist kein Thema!

Und 592 Artikel mit 7502  :wow:  Kommentaren… ist doch nicht schlecht, finde ich. Oha, grad sehe ich, dass Gesa den 7500. Kommentar abgeliefert hat.  Beweis:

Nun meinen und Applejüngers Kommentar abziehen… und der/die Verdächtige ist ermittelt :idea: Am 2. Bloggeburtstag den 7500. Kommentar, das kann sich doch sehen lassen ….und lässt sich gut rechnen  8-)

Ich danke euch allen für eure Treue, auch über stumme Zeiten hinweg. Und auch bei euch werde ich mich wieder mehr sehen lassen… versprochen!

Heute wird hier noch gefeiert () :idea:  und gespielt :idea: :teddy:  und Brummer endlich abgeholt! Also bis später!

 

Soziale Netzwerke- sozial verknüpft! Danke!

Wie sinnvoll sind Facebook, Twitter und Co? Das fragt sich ja der eine oder andere. Manchmal. Oder immer. Oder immer öfter. Es gibt auch genug Vorurteile, ein paar Datenschutzbedenken und trotzige Nicht-Nutzer.

Aber ich kann sagen: schöne Sache. Hab ich doch letztes Jahr um meinen Geburtstag rum hier im Blog mächtig Trommelwirbel gemacht und natürlich auch Feedback bekommen. Das war so gewollt und hat mich sehr gefreut.
Dieses Jahr hatte ich mich mehr zurückgezogen, zu viel in Schieflage, keine Lust zum Feiern, Traurigkeit, Kummer, Frust, Sorgen…

Nun bin ich noch nicht sehr lange bei Facebook. Daher hat mich das Glückwunsch- Bombardement überrascht, aber sehr gefreut! Es ist einfach schön, wenn man sieht, dass man dem einen oder anderen einen lieben (Geburtstags-)Gruß wert ist, obwohl man sich ja (überwiegend ;) ) „nur“ virtuell kennt. Und daher möchte ich mich recht herzlich bedanken! Es hat mich gefreut… und vielleicht sogar ein wenig aus dem Tal befördert. Zumindest gucke ich schon wieder ganz frech über die Kante der Grube, in die ich kürzlich irgendwie versunken bin…  Wenn so viele Leute einen Gruß hinterlassen… muss ich ja auch was richtig gemacht haben… :oops:

Also, lieben Dank an Ronald, Hans, Melanie, Benjamin, Thomas Liedl, Yvonne, Wolfgang, Frank, Jana, Owley, Nina, Thomas Scherner, Janina, Antje, Luise, Mandy und  Marc.

Sehr gefreut habe ich mich auch darüber, dass unser Lichtschwert mich sogar in einem Artikel bedacht hat. Er wird übrigens am 27.2.2011 knusprige 18 Jahre alt, vielleicht kann ich ihm ja noch zu ein paar Gratulanten verhelfen ;) .

Und sollte man auch einige Dinge, die im Netz passieren, skeptisch und kritisch betrachten, den Sinn hinterfragen und vielleicht nicht alles mitmachen… aber bei Facebook dabei zu sein… hat mir in diesem Fall richtig gut getan! :teddy: :teddy: :teddy:

Ich danke euch!

Meine Empfehlung für Facebook! Und welche Dienste nutzt ihr so?

Happy Birthday, mein dicker Ratterich!


Vor einem Jahr  hab ich schon gebloggt, aber nicht „bei“ WordPress und war auch noch nicht wirklich in der Bloggerszene angekommen. Daher hat vor einem Jahr auch niemand den Ratterich begrüßt, der neu in mein Leben kam! :whaaa:  Das würde doch heute nicht mehr passieren, oder??? Vielleicht sagt ja noch jemand was… ratt..ratt… :oops:

Guckt! (und sagt… :oops: ) :teddy:

Alle Jahre wieder…

… aber heute nur kurz.

Ja, laut Zulassungspapieren ist mein Auto heute 2 Jahre alt. (Cool, wa?: 20.08.2008 )
Abgeholt habe ich ihn am 30.8.08 in Wolfsburg.

Diesmal war er zu seinem ersten Service-Intervall-Check, eine Vorstufe der ersten Inspektion nach 3 Jahren. Also schon mal knapp 250 Euronen weg. Und was muss ich noch entdecken??? Genau wie letztes Jahr!? Taggenau! Superpünktlich? Geldgeiergierig??? Richtig! Das Finanzamt schlägt zu! KFZ Steuer! :whaaa:

Ich bin gespannt, wie das Amt das Problem nächstes Jahr löst, wo DER Tag auf einen Samstag fällt.